Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse-Schulung
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Whitepaper
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
Bildung

Technologien und Trends bei Dekorfolien im Fahrzeuginnenraum

Zum ersten Mal veranstaltet das SKZ im Mai die bereits seit 15 Jahren etablierte Fachtagung Folien und Fahrzeug / Plastic Films in Mobility. Die Veranstaltung widmet sich Design- und Technologietrends im Interior und Exterior, der Smart Electronics Integration und innovativen Dekorationstechnologien – auch vor dem Hintergrund der steigenden Nachhaltigkeitsanforderungen.

23.02.2022
Dekorfolien Fahrzeug

©metamorworks / stock.adobe.com

Folien und Fahrzeug / Plastics in Mobility am 10. und 11. Mai 2022 in Würzburg

Strukturveränderungen mit dem Digitalisierungstrend und die Veränderungen zur Elektromobilität geben neue Impulse zu innovativen Folieneinsatzmöglichkeiten. Design und Technologie von Fahrzeugen sind wesentliche Faktoren in der Kaufentscheidung. Technologien der Foliendekoration von Oberflächen ermöglichen Design-Differenzierungen zwischen den Fahrzeug-Herstellern und innerhalb der Fahrzeugkategorien. Funktionsintegration durch Folientechnik sowie die Integration von optischen und haptischen Effekten geben Variantenoptionen innerhalb geschlossener und geschützter Oberflächenstrukturen. 

Die Tagung eröffnet der ausgewiesene China-Kenner, Politikwissenschaftler und Journalist Frank Sieren – in seinem Vortrag schätzt Sieren auch die Innovationskraft Chinas in der gesellschaftspolitischen Situation kritisch ein. 

Gemeinschaftsvortrag von BMW und Engel
Ein Highlight der Veranstaltung wird ein Gemeinschaftsvortrag aus dem Hause BMW und Engel darstellen: Die Niere des neuen BMW iX wird dabei als erste Serienanwendung für das kombinierte Folienhinterspritzen und Überfluten mit Polyurethan präsentiert.  Was im Interior heute als Stand der Technik gesehen wird, findet mit neuen Ansätzen im Bereich der Frontmodule heute verstärkt im Exterior seinen Einsatz. Der klassische Kühlergrill heutiger Verbrennerfahrzeuge wird nicht nur das Gesicht der neuen EV Fahrzeuge und damit weitere Designoptionen für Folientechnik bieten. Hier verbirgt sich auch die für autonome Fahrzeug notwenige Sensorik, die wiederum die Materialeigenschaften an die Kunststoffe und Kunststofffolien definiert. Der sichere Betrieb auch bei niedrigen Temperaturen erfordert dabei die Integration von Heizfolien. 
 
Angestrebte Kreislauswirtschaft erfordert innovative Lösungsansätze
Die Fachtagung beleuchtet dabei alle Aspekte der Folientechnik der gesamten Prozesskette – von der Folienherstellung mit den diversen Polymermaterialien und den zugehörigen Druck- und Folien-Verformungstechnologien, über Folienhinterspritz-Technologien bis hin zu Integrationsprozessen. Die Nachhaltigkeit mit der angestrebten Kreislaufwirtschaft setzt zusätzliche Anforderungen, die ein neues Denken und innovative Lösungsansätze erfordern. Funktionsintegration steht hier der Nachhaltigkeit entgegen und bedarf neuer Lösungswege.

Spannende Vorträge und begleitende Fachausstellung
Neben spannenden Vorträgen kompetenter Referenten informiert auch eine begleitende Fachausstellung über den aktuellen Stand der Technik. Erfahrungen aus der Praxis werden dabei ebenso beleuchtet wie aktuelle Trends aus der Industrie und Innovationen aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Es besteht zudem die Möglichkeit zum persönlichen Austausch und Networking in einem internationalen und interdisziplinären Fachpublikum.

„Wir sind wirklich stolz, diese bedeutende Folien-Tagung am SKZ durchführen zu dürfen. Das Programm ist mehr als hochkarätig besetzt und mit zahlreichen Highlights gespickt. Wir freuen uns bereits jetzt über die große Nachfrage ehemaliger und neuer Gäste“, freut sich Bettina Dempewolf, Leiterin der Abteilung Netzwerk und Event am SKZ, auf das Event.

Mehr zur Fachtagung Folien und Fahrzeug / Plastics in Mobility

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Eva Engelmann
Organisation
Würzburg
+49 931 4104-184
e.engelmann@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.