zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse
Online lernen
Inhouse-Schulungen
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Aktuelles
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
zurück
Additive Fertigung
Schweißen
Spritzgießen
Colorist

Die erste SKZ Brainfood Week war ein voller Erfolg

SKZ Brainfood Week präsentiert Kunststoff online

Vom 29. März bis 1. April fand die erste SKZ Brainfood Week live aus dem SKZ-Online-Studio statt und lockte über 220 Personen vor die Bildschirme. In 30-minütigen Learning Nuggets konnten Interessierte sich rund um das Thema Kunststoff informieren.

Kunststoffwissen an (Quer-)Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis zu vermitteln, ist eine etablierte Aufgabe des Kunststoff-Zentrums SKZ als Bildungspartner der Kunststoffindustrie. Dieses Wissen in 30-minütigen Learning Nuggets „to go“ vor und nach der Mittagspause live aus dem SKZ-Online-Studio zu servieren, ist dagegen neu. Vom 29. März bis 1. April wurde das neue Format zum ersten Mal einem breiten Publikum präsentiert. Jeder, der dabei sein wollte, konnte sich kostenfrei über einen Link in die digitalen Video-Calls einwählen. „In der SKZ Brainfood Week wollten wir Kunststoffthemen aus den Bereichen Material, Compoundieren, Extrudieren, Spritzgießen, Additive Fertigung und Digitalisierung einmal neu aufbereiten und attraktiv sowie greifbar gestalten“, sagt Matthias Ruff, Vertriebsleiter am SKZ. Hierzu wurden die Kunststoffthemen in die Lebensmittel- und Fast-Food-Welt übertragen. Im Bereich der Digitalisierung wurde beispielsweise ein modernes Fast-Food-Unternehmen mit einem Kunststoffunternehmen verglichen. In der Extrusion entstanden Nudeln und im Themenfeld Compoundieren wurden Pancakes live gebacken. Selbst der Teig dazu ist live nach Rezeptur und immer in Analogie zu Kunststoff Materialrezepturen gemischt worden. In der Session des Spritzgießens erhielten die Teilnehmer via Liveschalte einen Einblick ins Technikum, in dem eine Spritzgießmaschine verschiedene Teile produzierte. In der Additiven Fertigung bewies das SKZ, dass die Kunststoffbranche keine reine Männerdomäne ist, sondern Frauen das Themenfeld ebenfalls beherrschen.

Nächste Brainfood Week bereits geplant  
Wie bereits aus den Online-Kursen des SKZ gewohnt, wurden alle mögliche Mittel der digitalen Kommunikation genutzt. Zu den Vorträgen spielten die Referenten zusätzliche Umfragen ein, die über den Chat diskutiert und anschließend mit den Teilnehmenden spontan in der Session besprochen wurden. „Mit diesem Format haben wir nicht nur Einzelpersonen an die Bildschirme locken können – teilweise haben ganze Abteilungen in den Unternehmen an den Rechnern gesessen. Die durchweg positiven Feedbacks der Teilnehmer/-innen haben dieses neue Format bestätigt und wir sind bereits in der Planung zur nächsten SKZ Brainfood Week“, so Matthias Ruff abschließend. Die nächste SKZ Brainfood Week ist für das zweite Halbjahr 2021 geplant und wird wieder für alle Interessierten kostenfrei erreichbar sein. Alle Videos der ersten Ausgabe gibt es auf der Website des SKZ in voller Länge zu sehen. www.skz.de/bildung/brainfood

(Foto: AdobeStock)
 

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner:

Matthias Ruff
Leitung Vertrieb
Würzburg
+49 931 4104-503
m.ruff@skz.de
aktuell

SKZ aktuell

SKZ aktuell Ausgabe 1/2021

Diesmal u. a. mit diesen Themen:

  • Hautpflege für Windkraftanlagen
  • plastic360 – Die App für den Schulunterricht
mehr erfahren
SKZ aktuell Ausgabe 4/2020

Diesmal u. a. mit diesen Themen:

  • Gründung ISPA – Institute for Surface 
    and Product Analysis
  • Erste betriebseigene Kindertagesstätte
    am SKZ
mehr erfahren
SKZ aktuell Ausgabe 3/2020

    Diesmal u. a. mit diesen Themen:

    • Grundsteinlegung
      für die SKZ-Modellfabrik
    • Meilenstein für die Reparatur
      von Windkrafträdern
    mehr erfahren

    Whitepaper bestellen

    Bitte tragen Sie Ihre Email-Adresse ein und Sie erhalten nützliche Tipps und Tricks von den SKZ-Kunststoffprofis zum Thema "SKZ aktuell Ausgabe 1/2021".
    *Pflichtangabe

    Whitepaper bestellen

    Bitte tragen Sie Ihre Email-Adresse ein und Sie erhalten nützliche Tipps und Tricks von den SKZ-Kunststoffprofis zum Thema "SKZ aktuell Ausgabe 4/2020".
    *Pflichtangabe

    Whitepaper bestellen

    Bitte tragen Sie Ihre Email-Adresse ein und Sie erhalten nützliche Tipps und Tricks von den SKZ-Kunststoffprofis zum Thema "SKZ aktuell Ausgabe 3/2020".
    *Pflichtangabe
    SKZ Technologie-Zentrum
    SKZ – Technologie-Zentrum
    Friedrich-Bergius-Ring 22
    97076 Würzburg

    Telefon: +49 931 4104-0
    E-Mail: training@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Frankfurter Str. 15-17
    97082 Würzburg

    Telefon: +49 931 4104-123
    E-Mail: training@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Köthener Straße 33a
    06118 Halle (Saale)

    Telefon: +49 345 53045-0
    E-Mail: halle@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Rauher Grund 9
    72160 Horb am Neckar

    Telefon: +49 7451 62457-0
    E-Mail: horb@skz.de

    Route berechnen
    SKZ Weiterbildungs-Zentrum
    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Woltorfer Straße 77, Halle G
    31224 Peine

    Telefon: +49 5171 48935
    E-Mail: peine@skz.de

    Route berechnen
    EZD · Standort Selb
    Europäisches Zentrum für Dispersionstechnologien (EZD)
    c/o SKZ – KFE gGmbH
    Weißenbacher Str. 86
    95100 Selb

    Telefon: +49 9287 99880-0
    E-Mail: ezd@skz.de

    Route berechnen
    Analytik Service Obernburg
    Analytik Service Obernburg GmbH
    Industrie Center Obernburg
    63784 Obernburg

    Telefon: +49 6022 81-2668
    E-Mail: info@aso-skz.de

    Route berechnen

    SKZ – Weiterbildungs-Zentrum
    Frankfurter Straße 15-17
    97082 Würzburg

    SKZ – Technologie-Zentrum
    Friedrich-Bergius-Ring 22
    97076 Würzburg

    Tel. +49 931 4104-0

    Verwendung von Cookies

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Ihr Browser ist veraltet

    Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.