Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Produktzertifizierung
Überwachung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Kunststoff-Lexikon
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
0-9
A
B
C
D
E
F
G
H
K
M
N
O
P
R
S
T
U
V
Netzwerk

„Bewitterung von Kunststoffen“ am 16. und 17. April 2024 in Würzburg

Steigende Anforderungen an die Beständigkeit von Materialien und Bauteilen, neue Werkstoffe und technologischer Fortschritt erfordern die kontinuierliche Weiterentwicklung der Prüfverfahren. Die seit 1993 stattfindende Fachtagung des Kunststoff-Zentrums SKZ ist das wichtigste deutschsprachige Forum zur Bewitterung von Kunststoffen. Auch in diesem Jahr findet das Event wieder in Würzburg statt.

15.02.2024
SKZ-Fachtagung "Bewitterung von Kunststoffen"

Die SKZ-Fachtagung „Bewitterung von Kunststoffen“ findet am 16. und 17. April 2024 in Würzburg statt. (Foto: SKZ)

Das Kunststoff-Zentrum SKZ lädt zur renommierten Fachtagung ein

Das Kunststoff-Zentrum SKZ lädt zur zweitägigen Fachtagung zum Thema „Bewitterung von Kunststoffen“ in seine Modellfabrik nach Würzburg ein. Die Veranstaltung findet vom 16. bis 17. April statt und verspricht ein umfassendes Programm mit hochkarätigen Referenten und informativen Diskussionen.

Zentrales Thema in der Kunststoffindustrie
Die Bewitterung von Kunststoffen ist ein zentrales Thema in der Kunststoffindustrie, da sie eine entscheidende Abschätzung der Lebensdauer und damit der Qualität und Leistung von Kunststoffprodukten trifft. Die Fachtagung bietet darum eine einzigartige Gelegenheit für Experten, Forscher und Industrievertreter, sich über die neuesten Entwicklungen, Forschungsergebnisse und Best Practices im Bereich der Bewitterung von Kunststoffen auszutauschen.

Andreas Riedl übernimmt fachliche Leitung
Die fachliche Leitung der Veranstaltung übernimmt Andreas Riedl von der ATLAS Material Testing Technology GmbH, einem anerkannten Experten auf dem Gebiet der Prüfverfahren. „Gemeinsam mit der fachlichen Unterstützung durch Herrn Riedl konnten wir auch dieses Jahr wieder ein tolles Programm auf die Beine stellen, das lehrreiche Vorträge zu Technologien der Bewitterung, Alterung und Stabilisatoren, der Normung, aber auch zum Klimawandel beinhaltet“, sagt André Gstrein, Produktmanager am SKZ.

Abendveranstaltung geplant
Die Agenda umfasst Vorträge, Präsentationen und ermöglicht den Austausch und die Diskussion zu verschiedenen Themen rund um Bewitterung von Kunststoffen – darunter Witterungseinflüsse, Degradation von Kunststoffen, Testmethoden aber auch innovativen Lösungen aktueller Problemstellungen. Zudem ist eine Abendveranstaltung in gemütlicher Runde im Brauergasthof Alter Kranen in Würzburg am Ende des ersten Veranstaltungstages vorgesehen, um auch abseits der Vorträge in den ungezwungenen Austausch mit Fachleuten zu treten.

Gebündeltes Know-how 
Vertreter aus der Kunststoffindustrie, Forschungseinrichtungen, Wissenschaftler und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dieser bedeutenden Fachtagung teilzunehmen und von dem gebündelten Know-how der Experten zu profitieren.

Informationen und Anmeldung zur Fachtagung

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Andre Gstrein
Tagungsorganisation
Würzburg
a.gstrein@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.