Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse-Schulung
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Whitepaper
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
Bildung

SKZ und ENGEL geben zweiten Kurs im ENGEL-Forum in Schwertberg

Auch die zweite gemeinsame Veranstaltung des Kunststoff-Zentrums SKZ aus Würzburg und dem Spritzgießmaschinenhersteller ENGEL aus dem österreichischen Schwertberg war für die Teilnehmer ein voller Erfolg.

28.02.2022
ENGEL-Forumsveranstaltungen

Mario Wilke von ENGEL (rechts), SKZ-Dozent Ulrich Schätzlein (2.v.r.) und Teilnehmer. (Foto: SKZ/ENGEL)

Weitere Kurse für 2022 sind buchbar

Im Seminar „Grundlagen der Kunststoffverarbeitung“ konnten die Inhalte zu den unterschiedlichen Verarbeitungs-, Nachbearbeitungs- und Behandlungsverfahren anschaulich vermittelt werden. Weiterhin wurden die Maschinen- und Werkzeugtechnikbetrachtet sowie beachtenswerte Informationen zum Konstruieren mit Kunststoffen erläutert.

„Es ist der Blick über den Tellerrand, der diese Veranstaltung für ‚alte Hasen‘, aber auch für Neu- bzw. Quereinsteiger interessant und kurzweilig macht. Außerdem vereint die gemeinsame Wissensvermittlung von SKZ und ENGEL im österreichischen Kunststoffmarkt das Fachwissen zweier Schwergewichte perfekt“, so Ulrich Schätzlein, Kursleiter vom SKZ. 

Gemeinsam wurden bereits weitere Kurse für 2022 geplant. Diese sind auf der ENGEL-Website buchbar. Zukünftige Teilnehmer/-innen können sich auf Formate wie „Grundlagen der Heißkanaltechnik“ oder „Kalkulation von Spritzgießteilen“ freuen. „Die Zusammenarbeit zwischen ENGEL und dem SKZ bringt für alle Seiten Vorteile. Als Schulende sind wir jederzeit direkt im Kontakt mit den Unternehmen im Kunststoffmarkt und die Teilnehmer erhalten Inhalte direkt aus erster Hand professionell vermittelt und qualitativ hochwertig aufbereitet“, sagt SKZ-Vertriebsleiter Matthias Ruff abschließend. 
 

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Matthias Ruff
Leitung Vertrieb
Würzburg
+49 931 4104-503
m.ruff@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.