Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Produktzertifizierung
Überwachung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Kunststoff-Lexikon
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
0-9
A
B
C
D
E
F
G
H
K
M
N
O
P
R
S
T
U
V
Prüfung

SKZ präsentiert sich erstmals auf dem Messekongress Schadenmanagement & Assistance

Das Kunststoff-Zentrum SKZ wird erstmalig als Aussteller auf dem renommierten Messekongress für Schadenmanagement & Assistance teilnehmen. Die Veranstaltung findet vom 16. bis 17. April 2024 auf dem Leipziger Messegelände statt.

15.03.2024
Schadenmanagement & Assistance SKZ Aussteller

Das SKZ ist im April zum ersten Mal als Aussteller auf dem renommierten Messekongress für Schadenmanagement & Assistance in Leipzig vertreten. (Foto: SKZ)

Branchentreffen findet im April in Leipzig statt

Der Messekongress Schadenmanagement & Assistance stellt jährlich eines der größten und wichtigsten Branchentreffen der Versicherungswirtschaft dar. Mit einem hochqualifizierten Team aus dem Bereich Schadensanalyse und Gutachten wird das SKZ in diesem Frühjahr erstmals seine Expertise im Umgang mit Kunststoffen und innovativen Lösungen für die Schadensanalyse in Leipzig präsentieren. Der Messekongress bietet eine ideale Plattform, um sich mit Experten aus der Branche zu vernetzen. Das SKZ-Team wird während der Veranstaltung an Stand 53 auf Ebene 0 für Gespräche und Diskussionen zur Verfügung stehen. Besucher haben die Möglichkeit, mehr über die vielfältigen Dienstleistungen im Bereich Schadensanalyse und Gutachten zu erfahren.

SKZ unterstützt Branche
„Wir freuen uns, erstmalig auf dem Messekongress Schadenmanagement & Assistance vertreten zu sein und unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Schadensanalyse und der Erstellung von Gutachten einem breiten Publikum präsentieren zu können“, sagt Alexander Ebenbeck, Vertriebsleiter für den Bereich Prüfung am SKZ. „Unser Team steht bereit, um mit den Besuchern in einen konstruktiven Dialog zu treten und innovative Lösungen für die Herausforderungen im Schadenmanagement zu diskutieren.“ Die Teilnahme des SKZ an diesem bedeutenden Messekongress unterstreicht das Engagement, die Branche durch praxisnahe und kundenindividuelle Lösungen zu unterstützen.

Mehr zur Schadensanalyse am SKZ

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Alexander Ebenbeck
Vertriebsleiter | Produktprüfung
Würzburg
a.ebenbeck@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.