Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Produktzertifizierung
Überwachung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Kunststoff-Lexikon
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
0-9
A
B
C
D
E
F
G
H
K
M
N
O
P
R
S
T
U
V
Forschung

SKZ nimmt neues Rheometer in Betrieb

Die Prüfmöglichkeiten am SKZ werden durch ein neues Modular Compact Rheometer der Firma Anton Paar erweitert. Das Rheometer ermöglicht eine genaue Analyse der Fließeigenschaften von Kunststoffschmelzen, Pasten und Klebstoffen.

13.09.2023
Alina Heihoff, Dr. Andreas Schubert

Alina Heihoff (links) nimmt das neue Rheometer von Dr. Andreas Schubert, Produktspezialist Rheometer bei Anton Paar, entgegen. (Foto: Michael Heilig, SKZ)

Das neue Rheometer der Firma Anton Paar misst Viskositäts- und Fließkurven in Rotation sowie Frequenz- und Amplitudensweeps in Oszillation.

Die Inbetriebnahme des neuen Rheometers markiert einen weiteren Meilenstein in der kontinuierlichen Weiterentwicklung des SKZ, um die Kunststoffindustrie bei der Entwicklung neuer Materialien und Technologien zu unterstützen.

Mittels Rheometer können Viskositäts- und Fließkurven in Rotation, Frequenz- und Amplitudensweeps in Oszillation gemessen werden. Die Temperiereinrichtung ermöglicht zudem Messungen bei bis zu 600 °C oder z.B. in einem definierten Temperaturprogramm. Auch Untersuchungen der Fließeigenschaften über die Zeit, z.B. zur Beobachtung der Aushärtung eines Klebstoffs, oder die Bestimmung des Vernetzungsgrad von PE-X, sind ein Teil der vielfältigen Möglichkeiten des neuen Rheometers. Messungen nach aktuellen Normen gehören ebenfalls zu den möglichen Prüfungen. Des Weiteren ist das Rheometer für spezielle Anwendungen mit vielfältigem Zubehör erweiterbar. 

Weitere Informationen zur Messtechnik

und zur Oberflächentechnik

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Alina Heihoff
Scientist | Kleben und Oberflächentechnik
Würzburg
a.heihoff@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.