Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse-Schulung
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
Unternehmen

SKZ mit neuem Markenbild

Das Kunststoff-Zentrum SKZ hat sein Markenbild in einem fast zweijährigen Prozess neu definiert. Dabei entstand auch ein neuer Unternehmensclaim: „Wir lösen das mit Sicherheit!“

27.01.2022
SKZ Markenbild

„Wir lösen das mit Sicherheit!“ wird neuer Unternehmensclaim des Kunststoff-Zentrums SKZ. (Grafik: SKZ)

„Wir lösen das mit Sicherheit!“ wird neuer Claim des Unternehmens

„Es ist immer sinnvoll, als Unternehmen zu reflektieren, wo man gerade am Markt steht und ob man dort bleiben kann und möchte“, sagt Bertold Zugelder, Marketing-Chef am SKZ, der die Schärfung der Marken des SKZ initiiert hat. „Für uns war unser 60. Jubiläum im letzten Jahr ein geeigneter Anlass, unsere Marke fit für die Zukunft zu machen. Denn eine starke Marke stellt für jedes Unternehmen einen Vermögenswert dar und dient als Indikator für Qualität und Vertrauen“, ergänzt Institutsdirektor Prof. Dr.-Ing. Martin Bastian.

Von Juli 2019 bis Mai 2021 – fast zwei Jahre – dauerte der Prozess der Markenprofilierung. Hierzu holte Zugelder Prof. Karsten Kilian ins Boot, der in Würzburg an der Hochschule Marketing und Markenmanagement lehrt. „Prof. Kilian ist ein absoluter Experte auf dem Gebiet der Markenbildung. Daher war er der perfekte Partner, um uns bei der Schärfung unserer Unternehmensmarke zu unterstützen.“ Nach zahlreichen internen und externen Befragungen sowie verschiedenen Workshops mit der SKZ-Geschäftsführung kristallisierte sich schließlich ein neuer Claim heraus: „Wir lösen das mit Sicherheit!“  Die Herleitung basierte auf einem mehrstufigen Prozess. „Was eine Marke wie das SKZ besonders macht, erfährt man, wenn man mit Mitarbeitenden der verschiedenen Bereiche und Hierarchieebenen spricht und nach den Besonderheiten der Marke, jetzt und früher, fragt“, so Kilian. Daraus wurde anschließend in mehreren Markenworkshops ein Profil mit passenden Markenwerten erarbeitet – und der zuvor genannte Claim.

SKZ als Wegbereiter für die Zukunft
Im Anschluss wurden in 35 internen Workshops im Herbst 2021 alle Mitarbeitenden des SKZ, von der Geschäftsführung bis zu den Auszubildenden, mit dem herausgearbeiteten Markenbild vertraut gemacht. Ziel war und ist es, dass alle Mitarbeitenden das neue Markenbild verinnerlichen und über ihre tägliche Arbeit intern und extern sichtbar und erlebbar machen, so Zugelder. Institutsdirektor Bastian versteht das SKZ „als Wegbereiter für unsere Kunden. Wir sind die absoluten Spezialisten auf unserem Gebiet und handeln kundennah und zuverlässig – dafür steht das SKZ. Und das wollen wir verstärkt nach außen kommunizieren.“

Mehr zum neuen SKZ-Markenbild
 

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Bertold Zugelder
Bereichsleiter Corporate Marketing / Kommunikation
+49 931 4104-114
b.zugelder@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.