Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse-Schulung
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
Bildung

SKZ in Peine schult Auszubildende des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Bereits seit vielen Jahren schult das erfahrene Ausbildungspersonal im Kunststoff-Zentrum SKZ am Standort Peine Auszubildende des Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrums (DLR) Braunschweig. In einem 4-tägigien Praxislehrgang werden die angehenden Verfahrensmechaniker/-innen mit Schwerpunkt Faserverbund in der Verarbeitungstechnik Spritzgießen fit gemacht.

12.05.2022
SKZ Schulung DLR

Julius Rudolph und Leila Richter (DLR) mit SKZ Ausbilder Sven Pohlmann (v.l.n.r) (Foto:SKZ)

Die angehenden Verfahrensmechaniker/-innen erlernen den Spritzgießprozess

Von der Kunststoffkunde über den Aufbau von Spritzgießwerkzeugen bis zu Maschinen- und Prozessparametern lernen die Azubis alles Wichtige zum Spritzgießprozess, um ihre Abschlussprüfung in diesem Bereich erfolgreich absolvieren zu können. „Der spannendste Teil ist natürlich die Praxis im Technikum,“ berichtet Teilnehmer Julius Rudolph. „Hier haben wir enorm viel Input zu Grundeinstellungen und Wirkungsweisen der wichtigsten Parameter an der Spritzgießmaschine bekommen. Es ist toll, selber an der Maschine Qualitätsparameter zu aktivieren und einzustellen und so den Prozess zu optimieren. Somit haben wir eine optimale Vorbereitung auf unsere Abschlussprüfung im Mai/Juni,“ so Rudolph weiter.

Im modern ausgestatteten Technikum des SKZ in Peine stehen insgesamt vier Spritzgießmaschinen namhafter Hersteller für die Praxisschulungen der Aus- und Weiterbildungsstätte zur Verfügung. „Es ist uns enorm wichtig, das theoretisch Erlernte in der Praxis mit unseren Teilnehmer/-innen umsetzen zu können. Das hilft, das erlangte Wissen nachhaltig zu verankern", so Sven Pohlmann, Ausbilder am SKZ in Peine.

Das SKZ wünscht den Azubis des DLR Braunschweig alles Gute und viel Erfolg für die bevorstehende Abschlussprüfung und freut sich schon jetzt auf die Schulung im nächsten Jahr.

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Annette von Hörsten
Kursorganisation
Peine
+49 5171 48935
a.hoersten@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.