Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Produktzertifizierung
Überwachung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Kunststoff-Lexikon
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
0-9
A
B
C
D
E
F
G
H
K
M
N
O
P
R
S
T
U
V
Bildung

Neue Schulungsräume für SKZ-Kurse zum Kunststoff-Schweißen in Südbayern

Das Kunststoff-Zentrum SKZ bildet Kunststoffschweißer im Bereich PE-HD Schweißen nach DVGW-Arbeitsblatt GW330 aus und erweitert nun die Kapazitäten. In neuen Räumlichkeiten ermöglicht das SKZ den Kunden kurze Wege und auch regional qualitativ hochwertige Schulungen.

26.07.2023
Lehrgang zum Kunststoff-Schweißer

Das SKZ bietet deutschlandweit Kurse nach GW 330 an (Foto: SKZ)

Bereits zum zweiten Mal findet ein SKZ-Schweißerlehrgang im südbayerischen Kirchseeon statt

Nach der letztjährigen Erweiterung der Lehrkapazitäten im Bildungsbereich Schweißen mit neuen Schulungsräumen in südbayerischen Kirchseeon konnte das SKZ dort nun zum zweiten Mal erfolgreich Lehrgänge für PE-HD Schweißer nach DVGW-Arbeitsblatt GW 330 durchgeführen. „Unsere Kunden nutzen die kürzeren Wege an das SKZ sowie die hohen Standards und die gewohnte Qualität der Aus- und Weiterbildung schon direkt nach dem Bezug der neuen Räumlichkeiten im Berufsbildungswerk (BBW) im südbayerischen Kirchseeon“, erklärt Eduard Kraus, Bereichsleiter Fügen und Oberflächentechnik. „Die 2022 erstmals bezogenen Räumlichkeiten fanden direkt hohen Anklang in der Branche. Die Kurse der Wiederholungsprüfung konnten mit bis zu 12 Anmeldungen im süddeutschen Raum gefüllt werden“, so Kraus weiter.

Weiterbildungen für Kunststoffschweißer werden heute schon an den SKZ-Standorten in Würzburg, Peine, Halle und Horb angeboten und umfassen dabei einen großen Teil der jährlich über 10.000 Teilnehmer in der Erwachsenenbildung des Instituts. Seit Oktober 2022 werden die Kurse, insbesondere der Grundlehrgang sowie die Verlängerungsprüfung nach DVGW-Arbeitsblatt GW 330, auch in Kirchseeon angeboten. Insbesondere Kunden aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz profitieren dabei von diesem neuen Angebot im Großraum München.

„Als Wegbereiter der Kunststoffbranche gehen wir auch in Südbayern langfristig gemeinsam neue Wege mit der Branche“, betont Matthias Ruff, Vertriebsleiter Bildung & Forschung. 2022 konnte das SKZ auch weitere Räumlichkeiten in Norderstedt bei Hamburg beziehen, die ebenfalls für Schweiß- und Fügekurse zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zu den Lehrgängen für PE-HD-Schweißer
 

Alle Nachrichten anzeigen

Ansprechpartner:

Johannes Kocksch
Gruppenleiter Bildung | DVS/DVGW-Kursstättenleiter – Fügen und Oberflächentechnik
Würzburg
j.kocksch@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.