DE
Veranstaltungen

Termine finden

Kurse

Wissen schafft Werte
Die Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren und Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist Gründungszweck des SKZ und unsere Mission. Seit 1961 ist das SKZ die Adresse der Branche für betriebliche Weiterbildung. Mit dem Wissen Ihrer Mitarbeiter schafft Ihr Unternehmen Werte. 

Abschlüsse & Meister
SKZ Abschluss, SKZ Bildung

Die SKZ-Akademie
Jeder hat andere Voraussetzungen und Ziele. Das erfordert flexibel individualisierbare Weiterbildungsangebote, die gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dafür steht das SKZ mit über 50 Jahren Erfahrung als DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Anbieter von Qualitätsweiterbildung und jährlich über 10.000 Teilnehmern.

Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse-Schulung
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück

27.06. - 27.06.2023, Würzburg

SKZ-Compoundiertagung

4.5/5 (30 Bewertungen)
Inhalt

Erleben Sie Compoundieren und Extrudieren hautnah!

Seit über 15 Jahren hat die Industrie – haben Sie – die Möglichkeit, auf über 1.500 m² in einem voll ausgestatteten Compoundier- und Extrusionstechnikum Forschung- und Entwicklungsprojekte gemeinsam mit dem SKZ durchzuführen. Innerhalb zahlreicher Kooperationen wurden bereits diverse Maschinensysteme weiterentwickelt, verfahrenstechnisches Know-How aufgebaut und Problemstellungen von Industriekunden gelöst.

Erleben Sie bei der SKZ-Compoundiertagung spannende Fachvorträge von namhaften…

mehr lesen

Seit über 15 Jahren hat die Industrie – haben Sie – die Möglichkeit, auf über 1.500 m² in einem voll ausgestatteten Compoundier- und Extrusionstechnikum Forschung- und Entwicklungsprojekte gemeinsam mit dem SKZ durchzuführen. Innerhalb zahlreicher Kooperationen wurden bereits diverse Maschinensysteme weiterentwickelt, verfahrenstechnisches Know-How aufgebaut und Problemstellungen von Industriekunden gelöst.

Erleben Sie bei der SKZ-Compoundiertagung spannende Fachvorträge von namhaften Maschinenherstellern, informieren Sie sich über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit dem SKZ, sehen Sie in den Praxisblöcken innovative Verarbeitungsprozesse live in unserem Verarbeitungstechnikum und nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten, um in entspannter Atmosphäre mit den Experten aus Forschung und Industrie ins Gespräch zu kommen.

Besuchen Sie uns am 27. Juni 2023 zur SKZ-Compoundiertagung in unserem Technologie-Zentrum und Verarbeitungstechnikum, Friedrich-Bergius-Ring 22, 97076 Würzburg. Am Folgetag, 28. Juni 2023, findet der SKZ-Innovationstag Circular Economy und am 29. Juni 2023 unser SKZ-Netzwerktag statt.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!
 

  • Live-Vorführungen im SKZ-Verarbeitungstechnikum
  • Zahlreiche Herstellerpräsenationen zum aktuellen Stand der Technik
  • Expertenwissen aus Industrie und Forschung
  • Networking & Erfahrungsaustausch

Tagungsleitung

Hatice Malatyali

SKZ, Würzburg

Gruppenleiterin Compoundieren und Extrudieren
Referenten

Unsere Referenten

Carl P. Pöpel

KraussMaffei Extrusion GmbH

Gerold Breuer, SKZ Bildung

Dr. Gerold Breuer

EREMA Group GmbH

Karin Liesenfeld

Quarzwerke GmbH

Thorsten Hilgers

Quarzwerke GmbH

Nicole Neub

Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Ingemar Bühler

PlasticsEurope Deutschland e. V.

Dr. Matthias Wilhelm

Lober GmbH & Co. KG

Rebecca Wolff

SKZ

Jens Kaatze

WIPAG Deutschland GmbH

Carl P. Pöpel

KraussMaffei Extrusion GmbH

Gerold Breuer, SKZ Bildung

Dr. Gerold Breuer

EREMA Group GmbH

Karin Liesenfeld

Quarzwerke GmbH

Thorsten Hilgers

Quarzwerke GmbH

Nicole Neub

Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Ingemar Bühler

PlasticsEurope Deutschland e. V.

Dr. Matthias Wilhelm

Lober GmbH & Co. KG

Rebecca Wolff

SKZ - KFE gGmbH

Jens Kaatze

WIPAG Deutschland GmbH

Programm

Tagungsprogramm

"SKZ-Compoundiertagung"

Tag 1 (27.06.2023)
09:00

Begrüßung

Hatice Malatyali, SKZ, Würzburg
Hatice Malatyali,
SKZ, Würzburg
Carl P. Pöpel, KraussMaffei Extrusion GmbH , Laatzen
Carl P. Pöpel,
KraussMaffei Extrusion GmbH , Laatzen
09:15

Marktentwicklungen

  • Aktuelle Markttrends
  • Entwicklung von thermoplastischen Kunststoffen 
Ingemar Bühler, PlasticsEurope Deutschland e. V. , Frankfurt
Ingemar Bühler,
PlasticsEurope Deutschland e. V. , Frankfurt
09:50
NACHHALTIGKEIT UND ENERGIEEFFIZIENZ

NN

10:20

Kaffeepause

11:00

Energieeffizienz entlang der Kunststofferzeugung  

  • Häufige Energieverluste in der Kunststoffverarbeitung
  • Praxisnahe Lösungsansätze
Nicole Neub, Bosch Sicherheitssysteme GmbH , Stuttgart
Nicole Neub,
Bosch Sicherheitssysteme GmbH , Stuttgart
11:30

Energieeffiziente Kunststoffgranulattrockner mit CO2 Emissions-Einsparung

Karsten Weller, Wenz Kunststoff GmbH & Co. KG, Lüdenscheid

12:00

Gemeinsames Mittagessen und  Besuch der PosterSession im Tecknikum

13:30
RECYCLING-SESSION

Recycling als Beitrag zur Kreislaufwirtschaft - Status und Herausforderungen

  • Status des Recyclings für technische Kunststoffe
  • Zukünftige Anforderungen
  • Mögliche Veränderungen
Jens Kaatze, WIPAG Deutschland GmbH , Neuburg-Grünau
Jens Kaatze,
WIPAG Deutschland GmbH , Neuburg-Grünau
14:00

World-Café / Gemeinsamer Workshop

Aktuelle Herausforderungen und Lösungen

14:30

Dissolution as the solution for a multilayered Problem

  • Dissolution Recycling für flexible Verpackungen
  • Potentiale und Herausforderungen des lösemittelbasierten Recyclings
  • Der Weg zurück vom gelben Sack in den Supermarkt

Dr. Matthias Wilhelm, Lober GmbH & Co. KG, Neunburg vorm Wald

15:00

Mineralische Additive zur Verwendung der Geruchsreduzierung in Rezyklaten
 

  • Hochleistungsfüllstoffe zur Geruchsreduzierung in Post-Consumer- und Post- Industrial Rezyklaten
  • Ergebnisse der Geruchsprüfung in PP-PCR Rezyklaten nach VDA 270
  • Einfluss der Geruchsabsorber auf die mechanischen Eigenschaften
Thorsten Hilgers, Quarzwerke GmbH , Frechen
Thorsten Hilgers,
Quarzwerke GmbH , Frechen
15:30

Kaffeepause

16:10

NN

16:40

Schleppmittelentgasung

Rebecca Wolff, SKZ, Würzburg

17:10

NN

17:40

Gemütlicher Ausklang bei der gemeinsamem Abendveranstaltung

Tickets

Ticket jetzt zum Bestpreis sichern

Mengenrabatt

3 Teilnehmer erhalten einen Rabatt von bis zu

20 %

auf den Teilnahmepreis

Mitgliederpreis

SKZ-Mitglieder erhalten einen Rabatt von

15 %

auf den Teilnahmepreis

Hochschulpreis

Studenten und Mitarbeiter von Hochschulen zahlen nur

350,00 EUR

zzgl. MwSt
Hotels

Empfohlene Hotels am Tagungsort

27.06. - 27.06.2023

Maritim Hotel Würzburg, SKZ Weiterbildung
Maritim Hotel Würzburg ****
Pleichertorstr. 5
97070 Würzburg
Zum Hotel
ab 121,00 EUR
Kennung: SKZ
Hotel Rebstock Würzburg, SKZ Weiterbildung
Hotel Rebstock ****
Neubaustraße 7, 97070 Würzburg
Kennung: SKZ
Zum Hotel
ab 149,00 EUR
Kennung: SKZ
Hotel Würzburg, SKZ Weiterbildung
GHOTEL hotel & living ***s
Schweinfurter Straße 1-3, 97080 Würzburg
Zum Hotel
ab 119,00 EUR
Kennung: 150322SKZ
Dorint Hotel Würzburg, SKZ Weiterbildung
Dorint Hotel Würzburg ****
Eichstr. 2, 97070 Würzburg
Zum Hotel
Kennung: SKZ
Hotel Wittelsbacher Hoeh Würzburg, SKZ Weiterbildung
Ringhotel Wittelsbacher Höh Würzburg ***s
Hexenbruchweg 10, 97082 Würzburg
Zum Hotel
Kennung: SKZ
Hotel Ibis City Würzburg, SKZ Weiterbildung
Ibis Würzburg City
Veitshöchheimer Straße 5b, 97080 Würzburg
Zum Hotel
ab 102,00 EUR
Kennung: SKZ
Ibis Budget Würzburg, SKZ Weiterbildung
Ibis budget Würzburg Ost
Nürnberger Straße 129, 97076 Würzburg
Zum Hotel
Hote BnB, Wuerzburg, SKZ Weiterbildung
B&B Hotel Würzburg
Veitshöchheimer Straße 18, 97080 Würzburg
Zum Hotel
Kennung: SKZ
Hotel Gruener Baum, Würzburg, SKZ Weiterbildung
Hotel Grüner Baum Würzburg
Zeller Straße 35/37, 97082 Würzburg
Zum Hotel
Hotel & Restaurant "Zur Stadt Mainz"
Semmelstraße 39
97070 Würzburg
Zum Hotel
ab 119,00 EUR
Kennung: SKZ
Hotels genau nach Ihren Wünschen buchen. Sie finden günstige Hotels auf folgender Seite.
Zur Hotelauskunft

SKZ-Compoundiertagung

27.06. - 27.06.2023, Würzburg

Inhalt

Erleben Sie Compoundieren und Extrudieren hautnah!

Seit über 15 Jahren hat die Industrie – haben Sie – die Möglichkeit, auf über 1.500 m² in einem voll ausgestatteten Compoundier- und Extrusionstechnikum Forschung- und Entwicklungsprojekte gemeinsam mit dem SKZ durchzuführen. Innerhalb zahlreicher Kooperationen wurden bereits diverse Maschinensysteme weiterentwickelt, verfahrenstechnisches Know-How aufgebaut und Problemstellungen von Industriekunden gelöst.

Erleben Sie bei der SKZ-Compoundiertagung spannende Fachvorträge von namhaften…

mehr lesen

Seit über 15 Jahren hat die Industrie – haben Sie – die Möglichkeit, auf über 1.500 m² in einem voll ausgestatteten Compoundier- und Extrusionstechnikum Forschung- und Entwicklungsprojekte gemeinsam mit dem SKZ durchzuführen. Innerhalb zahlreicher Kooperationen wurden bereits diverse Maschinensysteme weiterentwickelt, verfahrenstechnisches Know-How aufgebaut und Problemstellungen von Industriekunden gelöst.

Erleben Sie bei der SKZ-Compoundiertagung spannende Fachvorträge von namhaften Maschinenherstellern, informieren Sie sich über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit dem SKZ, sehen Sie in den Praxisblöcken innovative Verarbeitungsprozesse live in unserem Verarbeitungstechnikum und nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten, um in entspannter Atmosphäre mit den Experten aus Forschung und Industrie ins Gespräch zu kommen.

Besuchen Sie uns am 27. Juni 2023 zur SKZ-Compoundiertagung in unserem Technologie-Zentrum und Verarbeitungstechnikum, Friedrich-Bergius-Ring 22, 97076 Würzburg. Am Folgetag, 28. Juni 2023, findet der SKZ-Innovationstag Circular Economy und am 29. Juni 2023 unser SKZ-Netzwerktag statt.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!
 

  • Live-Vorführungen im SKZ-Verarbeitungstechnikum
  • Zahlreiche Herstellerpräsenationen zum aktuellen Stand der Technik
  • Expertenwissen aus Industrie und Forschung
  • Networking & Erfahrungsaustausch

Tagungsleitung

Hatice Malatyali

SKZ, Würzburg

Gruppenleiterin Compoundieren und Extrudieren
Programm

Tagungsprogramm

"SKZ-Compoundiertagung"

Tag 1 (27.06.2023)
09:00

Begrüßung

Hatice Malatyali, SKZ, Würzburg
Hatice Malatyali,
SKZ, Würzburg
Carl P. Pöpel, KraussMaffei Extrusion GmbH , Laatzen
Carl P. Pöpel,
KraussMaffei Extrusion GmbH , Laatzen
09:15

Marktentwicklungen

  • Aktuelle Markttrends
  • Entwicklung von thermoplastischen Kunststoffen 
Ingemar Bühler, PlasticsEurope Deutschland e. V. , Frankfurt
Ingemar Bühler,
PlasticsEurope Deutschland e. V. , Frankfurt
09:50
NACHHALTIGKEIT UND ENERGIEEFFIZIENZ

NN

10:20

Kaffeepause

11:00

Energieeffizienz entlang der Kunststofferzeugung  

  • Häufige Energieverluste in der Kunststoffverarbeitung
  • Praxisnahe Lösungsansätze
Nicole Neub, Bosch Sicherheitssysteme GmbH , Stuttgart
Nicole Neub,
Bosch Sicherheitssysteme GmbH , Stuttgart
11:30

Energieeffiziente Kunststoffgranulattrockner mit CO2 Emissions-Einsparung

Karsten Weller, Wenz Kunststoff GmbH & Co. KG, Lüdenscheid

12:00

Gemeinsames Mittagessen und  Besuch der PosterSession im Tecknikum

13:30
RECYCLING-SESSION

Recycling als Beitrag zur Kreislaufwirtschaft - Status und Herausforderungen

  • Status des Recyclings für technische Kunststoffe
  • Zukünftige Anforderungen
  • Mögliche Veränderungen
Jens Kaatze, WIPAG Deutschland GmbH , Neuburg-Grünau
Jens Kaatze,
WIPAG Deutschland GmbH , Neuburg-Grünau
14:00

World-Café / Gemeinsamer Workshop

Aktuelle Herausforderungen und Lösungen

14:30

Dissolution as the solution for a multilayered Problem

  • Dissolution Recycling für flexible Verpackungen
  • Potentiale und Herausforderungen des lösemittelbasierten Recyclings
  • Der Weg zurück vom gelben Sack in den Supermarkt

Dr. Matthias Wilhelm, Lober GmbH & Co. KG, Neunburg vorm Wald

15:00

Mineralische Additive zur Verwendung der Geruchsreduzierung in Rezyklaten
 

  • Hochleistungsfüllstoffe zur Geruchsreduzierung in Post-Consumer- und Post- Industrial Rezyklaten
  • Ergebnisse der Geruchsprüfung in PP-PCR Rezyklaten nach VDA 270
  • Einfluss der Geruchsabsorber auf die mechanischen Eigenschaften
Thorsten Hilgers, Quarzwerke GmbH , Frechen
Thorsten Hilgers,
Quarzwerke GmbH , Frechen
15:30

Kaffeepause

16:10

NN

16:40

Schleppmittelentgasung

Rebecca Wolff, SKZ, Würzburg

17:10

NN

17:40

Gemütlicher Ausklang bei der gemeinsamem Abendveranstaltung

Service

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tagungsorganisation

Nathalie Spiegel
Würzburg
+49 931 4104-233

Veranstaltungsort

SKZ Modellfabrik
Friedrich-Bergius-Ring 21
97076 Würzburg
Route berechnen
Bewertung

Das sagen unsere Teilnehmer

4.5 von 5

Qualität der Vorträge:

Moderation:

Organisation:

Veranstaltungsort:

Catering:

"Die Qualität der Vorträge und die Einbindung des Themas Recycling hat mir besonders gut gefallen!"

"Interessante Vorträge und hervorragende Organisation!"

"Tolle Möglichkeit zum Netzwerken!"

"Der Rundgang durch die Ausstellung war ein super Programmpunkt!"

"Die Ansprechbarkeit der MitarbeiterInnen des SKZ war sehr angenehm!"

"Sehr gute Moderation, auch beim Aussteller-Rundgang! Gutes Gruppengefühl, Location ist sehr angenehm!"

"Mix der Themen, Zeit für Networking, super organisiert!"

"Qualitativ hochwertige Vorträge, gute Zeitplanung und Möglichkeit zum Netzwerken!"

Das SKZ in Zahlen

0
+
Zufriedene Teilnehmer
Zufriedene Teilnehmer
0
+
Referenten mit exzellentem Fachwissen
Referenten mit exzellentem Fachwissen
0
+
Aktive Netzwerk-Mitglieder
Aktive Netzwerk-Mitglieder
0
Hochmoderne Labore und Technika
Hochmoderne Labore und Technika

SKZ-Compoundiertagung

SKZ-Compoundiertagung

27.06. - 27.06.2023, Würzburg
Created with Sketch.
Termin im Kalender speichern
Created with Sketch.
Diese Seite jetzt teilen!

890,00 EUR

Jetzt anmelden Anmelden

Alle News zur Veranstaltung
„SKZ-Compoundiertagung“

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie zeitnah alle Neuigkeiten zur Veranstaltung.

* Pflichtfelder
Anmeldung
SKZ-Compoundiertagung

Ihr direkter Ansprechpartner

Kontakt, Frau
Céline Wohlfahrt
Organisation
Würzburg
c.wohlfahrt@skz.de
Präsenzveranstaltung
Ort
SKZ Modellfabrik
Friedrich-Bergius-Ring 21
97076 Würzburg
Kosten
890,00 EUR
Dauer
1 Tag
Beginn
27.06.2023, 09.00 Uhr
Ende
27.06.2023, 17.00 Uhr
Alle Informationen anzeigen

Angaben zum Unternehmen
Abweichende Rechnungsanschrift angeben
Abweichende Rechnungsanschrift löschen
Angaben zum Teilnehmer
Weitere Teilnehmer hinzufügen
Bemerkung
Sie haben einen Rabatt-Code?
Spamschutz
Der Sicherheitscode muss in Großbuchstaben/Zahlen angegeben werden.
890,00 EUR

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.