Veranstaltungen

Termine finden

Kurse

Wissen schafft Werte
Die Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren und Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist Gründungszweck des SKZ und unsere Mission. Seit 1961 ist das SKZ die Adresse der Branche für betriebliche Weiterbildung. Mit dem Wissen Ihrer Mitarbeiter schafft Ihr Unternehmen Werte. 

Abschlüsse & Meister
SKZ Abschluss, SKZ Bildung

Die SKZ-Akademie
Jeder hat andere Voraussetzungen und Ziele. Das erfordert flexibel individualisierbare Weiterbildungsangebote, die gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dafür steht das SKZ mit über 50 Jahren Erfahrung als DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Anbieter von Qualitätsweiterbildung und jährlich über 10.000 Teilnehmern.

zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online lernen
Inhouse-Schulungen
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Aktuelles
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
zurück
Fill-1Created with Sketch.
Inhouse
Zertifikat
Praxisanteil: Stufe 0 (Seminar ohne Praxis)
Niveau: erweitertes Fachwissen

Kurs im Überblick

Kosten
Dauer
2 Tage
Alle Informationen anzeigen

*Dieser Kurs ist umsatzsteuerbefreit.

Ihr direkter Ansprechpartner
Julia Nägle
Gruppenleitung Kursorganisation
Würzburg
+49 931 4104-187
anmeldung@skz.de
Infos

Übersicht

Warum sollten Sie teilnehmen?

Die stetige Steigerung der Anlagenverfügbarkeit, kürzere Durchlaufzeiten und die Beherrschung der immer komplexer werdenden Anlagen und Prozesse gehören zu den täglichen Herausforderungen an den Spritzgießverarbeiter. In diesem Kurs erhalten Ihre Mitarbeiter eine Einführung in die seit langem etablierten Begriffe, Methoden und Kennzahlen zur systematischen Prozessverbesserung. 
Erst wenn allseits gebräuchliche Fachbegriffe wie OEE (Overall Equipment Effectiveness), TPM (Total Productive Maintenance), Kaizen, 5S, SMED (Single Minute of Exchange of Die) keine Fremdwörter mehr sind kann die Optimierung in der Produktion beginnen. In diesem theoretischen Kurs erlernen die Teilnehmer alle nötigen Werkzeuge zur systematischen Optimierung in der Produktion.

Neben den theoretischen Kenntnissen aus diesem Kurs können wir auch gerne bei der praktischen Unterstützung in Ihrer Fertigung vor Ort mit 5S- oder SMED-Workshops unterstützen. Sprechen Sie uns an.

Inhalt
  • Steigerung der Produktivität im Spritzgießprozess
    • Überblick gängiger Methoden und Kennzahlen zu Prozessverbesserung
  • Gesamtanlageneffektivität (overall equipment effectiveness)
    • Wie kann die Anlagenverfügbarkeit einer Fertigung verbessert werden?
  • 5S / Kaizen – Besser geht immer!
    • Ordnung und Sauberkeit als Basis für jegliche Optimierung
  • SMED – Rüstzeitreduzierung
    • Abläufe im Rüstprozess und Ziele der Rüstzeitreduzierung, 
    • Wichtige Faktoren bei der SMED-Umsetzung
       
Ihr direkter Ansprechpartner
Julia Nägle
Gruppenleitung Kursorganisation
Würzburg
+49 931 4104-187
anmeldung@skz.de
Termine
Termin auswählen
Jetzt Termin wählen und buchen!

Folgend finden Sie die Übersicht der aktuell geplanten Termine für den Kurs "Online-Kurs: OEE, Rüstzeitreduzierung und Shopfloor-Management". Bei einer Buchung 12 Wochen im Voraus gewähren wir Ihnen einen Frühbucherrabatt von 10% Die betroffenen Kurse sind entsprechend gekennzeichnet.

Datum
Ort
Verfügbarkeit
17.02. - 18.02.2022
Online
-10%
Frühbucher
Plätze verfügbar
08.12. - 09.12.2022
Online
-10%
Frühbucher
Plätze verfügbar
Jetzt anmelden
Auf Warteliste eintragen
*Dieser Kurs ist umsatzsteuerbefreit.
Referenten & Kursleiter
Eine vollständige Auflistung der Referenten folgt in Kürze.
Eine vollständige Auflistung der Referenten folgt in Kürze.
Online-Kurs: OEE, Rüstzeitreduzierung und Shopfloor-Management
17.02. - 18.02.22
Ihr direkter Ansprechpartner
Julia Nägle
Gruppenleitung Kursorganisation
Würzburg
+49 931 4104-187
anmeldung@skz.de
Dauer
2 Tage
Uhrzeit
Beginn: 17.02.2022 , 09:00 Uhr
Ende: 18.02.2022 , 12:00 Uhr
Ort
Online-Event

Online
Kosten
550,00 EUR*
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar
*Dieser Kurs ist umsatzsteuerbefreit.
Jetzt anmelden
Auf Warteliste eintragen

Die stetige Steigerung der Anlagenverfügbarkeit, kürzere Durchlaufzeiten und die Beherrschung der immer komplexer werdenden Anlagen und Prozesse gehören zu den täglichen Herausforderungen an den Spritzgießverarbeiter. In diesem Kurs erhalten Ihre Mitarbeiter eine Einführung in die seit langem etablierten Begriffe, Methoden und Kennzahlen zur systematischen Prozessverbesserung. 
Erst wenn allseits gebräuchliche Fachbegriffe wie OEE (Overall Equipment Effectiveness), TPM (Total Productive Maintenance), Kaizen, 5S, SMED (Single Minute of Exchange of Die) keine Fremdwörter mehr sind kann die Optimierung in der Produktion beginnen. In diesem theoretischen Kurs erlernen die Teilnehmer alle nötigen Werkzeuge zur systematischen Optimierung in der Produktion.

Neben den theoretischen Kenntnissen aus diesem Kurs können wir auch gerne bei der praktischen Unterstützung in Ihrer Fertigung vor Ort mit 5S- oder SMED-Workshops unterstützen. Sprechen Sie uns an.

Veranstaltungsort
Route berechnen
Referenten & Kursleiter
Eine vollständige Auflistung der Referenten folgt in Kürze.
Online-Kurs: OEE, Rüstzeitreduzierung und Shopfloor-Management
08.12. - 09.12.22
Ihr direkter Ansprechpartner
Julia Nägle
Gruppenleitung Kursorganisation
Würzburg
+49 931 4104-187
anmeldung@skz.de
Dauer
2 Tage
Uhrzeit
Beginn: 08.12.2022 , 09:00 Uhr
Ende: 09.12.2022 , 12:00 Uhr
Ort
Online-Event

Online
Kosten
550,00 EUR*
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar
*Dieser Kurs ist umsatzsteuerbefreit.
Jetzt anmelden
Auf Warteliste eintragen

Die stetige Steigerung der Anlagenverfügbarkeit, kürzere Durchlaufzeiten und die Beherrschung der immer komplexer werdenden Anlagen und Prozesse gehören zu den täglichen Herausforderungen an den Spritzgießverarbeiter. In diesem Kurs erhalten Ihre Mitarbeiter eine Einführung in die seit langem etablierten Begriffe, Methoden und Kennzahlen zur systematischen Prozessverbesserung. 
Erst wenn allseits gebräuchliche Fachbegriffe wie OEE (Overall Equipment Effectiveness), TPM (Total Productive Maintenance), Kaizen, 5S, SMED (Single Minute of Exchange of Die) keine Fremdwörter mehr sind kann die Optimierung in der Produktion beginnen. In diesem theoretischen Kurs erlernen die Teilnehmer alle nötigen Werkzeuge zur systematischen Optimierung in der Produktion.

Neben den theoretischen Kenntnissen aus diesem Kurs können wir auch gerne bei der praktischen Unterstützung in Ihrer Fertigung vor Ort mit 5S- oder SMED-Workshops unterstützen. Sprechen Sie uns an.

Veranstaltungsort
Route berechnen
Referenten & Kursleiter
Eine vollständige Auflistung der Referenten folgt in Kürze.
Anmeldung
Online-Kurs: OEE, Rüstzeitreduzierung und Shopfloor-Management

Kurs im Überblick

Kosten
Dauer
2 Tage
Datum und Uhrzeit
Ort
Verfügbarkeit
Alle Informationen anzeigen

*Dieser Kurs ist umsatzsteuerbefreit.

Angaben zum Unternehmen
Abweichende Rechnungsanschrift angeben
Abweichende Rechnungsanschrift löschen
Angaben zum Teilnehmer
Weitere Teilnehmer hinzufügen
Bemerkung
Spamschutz
Der Sicherheitscode muss in Großbuchstaben/Zahlen angegeben werden.

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.