Material

Entwicklung maßgeschneiderter Compounds
Neben klassischen Thermoplasten wie Polyolefinen, Polyvinylchlorid, Polyestern, Polyamiden, Polycarbonaten oder Styrolcopolymeren sowie deren Blends forschen wir an der Entwicklung von Biopolymeren, Wood Polymer Composites (WPC), Hochleistungskunststoffen, Nanocomposites und thermoplastischen Elastomeren (TPE).

Prozess

Verarbeitung und Weiterbearbeitung von Kunststoffprodukten
Wir arbeiten an Themen mit starkem Bezug zur industriellen Umsetzung. Dabei können wir auf ein großes Netzwerk vertrauen, das unsere Kompetenzen ergänzt. So gelingt es uns, innovative Lösungen für Ihre Fragestellungen zu entwickeln.

Messtechnik

Fehler entdecken und Gefahren minimieren
In der Kunststoffindustrie werden unterschiedliche Prüfmethoden zur Prozessüberwachung und Bauteilprüfung eingesetzt. Sie helfen bei der Schadensanalyse, Qualitätskontrolle und Produktüberwachung. 

Kreislaufwirtschaft

Auch im Abfall stecken wertvolle Rohstoffe
Wir arbeiten an Themen mit starkem Bezug zur industriellen Umsetzung. Dabei können wir auf ein großes Netzwerk vertrauen, das unsere Kompetenzen ergänzt. So gelingt es uns, innovative Lösungen für Ihre Fragestellungen zu entwickeln.

Digitalisierung

Analog war gestern – Industrie 4.0 ist die Zukunft
Die Digitalisierung ist ein Eckpfeiler der modernen Industrie. Sie birgt ein enormes Potenzial, um die Leistungen in der Produktion deutlich zu steigern und damit die Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland zu stärken.

zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online lernen
Inhouse-Schulungen
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
zurück

Das SKZ bietet zertifizierte Forschung und Weiterbildung

Das SKZ wurde erneut für die hohe Qualität der Leistungen im Bereich Forschung und Weiterbildung ausgezeichnet und erhielt für die Weiterbildungen ebenfalls ein Zertifikat als AZAV-Träger.

Zertifikat für Forschung und Weiterbildung am SKZ übergeben

Die QUACERT GmbH bestätigte den Bereichen Forschung und Weiterbildung am SKZ mit den Standorten Würzburg, Halle, Peine und Horb erneut die hohe Qualität ihrer Leistungen. Jürgen Scheiwein von der QUACERT übergab die aktuellen Zertifizierungsurkunden an den Qualitätsmanagementbeauftragten Fabian Meid und an Geschäftsführer Dr. Thomas Hochrein. Damit setzt das SKZ seit nunmehr 20 Jahren die hohen Anforderungen der DIN EN ISO 9001 konsequent um.

"Einen nicht von der Hand zu weisenden Einfluss auf diesen Erfolg hat das vor einigen Jahren eingeführte digitale Qualitätsmanagement-Tool Q.Wiki der Modell Aachen GmbH. Mit Hilfe dieses browserbasierten Online-Handbuchs kann sich jeder Mitarbeiter über aktuelle Abläufe und Zuständigkeiten informieren und diese bei Abweichungen und Neuregelungen sofort aktualisieren", so Meid.

Die Weiterbildung des SKZ wurde zudem erneut als AZAV-Träger zertifiziert. Dies ermöglicht es dem SKZ, Kurse anzubieten, die über die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung „Arbeitsförderung“ der Bundesagentur für Arbeit gefördert werden. Insbesondere bei schwacher Wirtschaftslage und damit fehlendem Weiterbildungsbudget in den Unternehmen können so Mitarbeiter zu günstigeren Konditionen weitergebildet werden.

Das SKZ wird entsprechende Kurse, beispielsweise zum Thema Spritzgießen, bei ausreichendem Bedarf und entsprechenden Förderquoten aktivieren.

Das Bild zeigt Jürgen Scheiwein von der QUACERT GmbH (Mitte) bei der Übergabe der Zertifikate an den Qualitätsmanagementbeauftragten Fabian Meid (links) und an Geschäftsführer Dr. Thomas Hochrein (rechts).
(Foto: SKZ)

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner:

Fabian Meid
QM-Beauftragter, Fachbereich QM, QS, Prüftechnik
Würzburg
+49 931 4104-586
f.meid@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.