Farbmessung

Die Farbe von Kunststoffprodukten wird immer kritischer wahrgenommen. Bei Markenartikeln geht es um den Wiedererkennungswert und eine emotionale Bindung zum Konsumenten. Aber auch in technischen Anwendungen ist die korrekte Farbwiedergabe elementar - insbesondere dann, wenn es um das Farbzusammenspiel mehrerer Komponenten aus unterschiedlichen Werkstoffen wie z. B. Holz, Metall oder Kunststoff geht.

Das Einfärben von Kunststoffen stellt eine besondere Herausforderung dar. Aus Gründen der Produktivität und Qualitätsdokumentation ist eine prozessnahe Farbmessung in allen Schritten der Kunststoffverarbeitung wünschenswert.

Farbmessung

Das SKZ entwickelt u. a. in Forschungsvorhaben geeignete technische Lösungen, welche die Kontrolle der Farbqualität bereits deutlich vor der Fertigstellung des finalen Bauteils ermöglichen.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK