DE | EN
Veranstaltungen

Termine finden

Kurse

Wissen schafft Werte
Die Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren und Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist Gründungszweck des SKZ und unsere Mission. Seit 1961 ist das SKZ die Adresse der Branche für betriebliche Weiterbildung. Mit dem Wissen Ihrer Mitarbeiter schafft Ihr Unternehmen Werte. 

Abschlüsse & Meister
SKZ Abschluss, SKZ Bildung

Jede Karriere braucht Ziele
Individuelle Voraussetzungen und Ziele erfordern flexibele und individualisierbare Weiterbildungsangebote, die gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dafür steht das SKZ mit über 60 Jahren Erfahrung als DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Anbieter von Qualitätsweiterbildung und jährlich über 10.000 Teilnehmern.

Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Kunststoff-Lexikon
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück
A
B
C
D
E
F
G
H
K
M
N
O
P
R
S
T
U
V

09.04. - 10.04.2024, Würzburg

Polymerschäume – Perspektiven und Trends

4.7/5 (23 Bewertungen)
Inhalt

Der Markt für Polymerschäume hat in Europa ein jährliches Wachstum von ca. 5 %.

Polymerschäume spielen in unserem Leben täglich eine wichtige Rolle. Viele Anwendungen sind dabei nicht direkt sichtbar, wie zum Beispiel die Isolation unserer Häuser, oder im Inneren unseres Kühlschranks. Schäume als Schutz beim Transport von Gütern oder als Becher für den Frühstückskaffee nehmen wir unmittelbar wahr. Ob sichtbar oder unsichtbar. Diese Anwendungen sind alle wichtig für unseren Alltag und bieten besondere Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft.

mehr lesen

Polymerschäume spielen in unserem Leben täglich eine wichtige Rolle. Viele Anwendungen sind dabei nicht direkt sichtbar, wie zum Beispiel die Isolation unserer Häuser, oder im Inneren unseres Kühlschranks. Schäume als Schutz beim Transport von Gütern oder als Becher für den Frühstückskaffee nehmen wir unmittelbar wahr. Ob sichtbar oder unsichtbar. Diese Anwendungen sind alle wichtig für unseren Alltag und bieten besondere Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft.

Polymerschäume können heute aus einer breiten Palette von Kunststoffen, von Polyolefinen bis zu hochtemperaturbeständigen Thermoplasten, hergestellt werden. Durch die richtige Wahl des Polymerwerkstoffs und des Schäumverfahrens können die Eigenschaften der Schaumstoffe für ein breites Spektrum von Anwendungen maßgeschneidert werden.

Zur Beurteilung wie auch zur Herstellung und Verarbeitung von Polymerschäumen gehört ein Grundverständnis bezüglich der vielfältigen Einflussparameter auf die Eigenschaften. Diese werden vom Raumgewicht, der Polymermatrix und der Schaummorphologie bestimmt. Bei der Auswahl für eine praktische Anwendung sind neben dem Preis das Wärmeisolationsvermögen, die Schallabsorption oder das Brandverhalten entscheidend. Die Vielzahl der am Markt befindlichen Schäume macht die richtige Wahl vielfach schwierig.

Das Vortragsprogramm gibt daher einen breiten Überblick hinsichtlich moderner Entwicklungen und aktueller Anwendungen auf dem Schaumsektor. Dabei werden zunächst Grundlagen zur Physik der Schaumherstellung und zur Rheologie des Schäumens vorgestellt.

Die Fachtagung richtet sich an Fachleute der verarbeitenden Industrie ebenso wie an industrielle Anwender. Ihnen bietet sich die Möglichkeit sich in den Bereichen der Planung, Prozessentwicklung, Forschung und Entwicklung, Produktion, Anwendungstechnik und Kundenbetreuung einen breiten Überblick über Grundlagen und moderne Entwicklungen im Schaumstoffbereich zu verschaffen.

Wir freuen uns darauf, Sie in Würzburg zu treffen!

  • Moderne Entwicklungen
  • Aktuelle Anwendungen
  • Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung
  • Zukunftsthemen
  • Fundierter Einblick in die Welt des Schäumens

Folgen Sie diesem Event auch bei

Tagungsleitung

Volker Alstaedt, SKZ Bildung

Prof. Dr.-Ing. Volker Altstädt

Neue Materialien Bayreuth GmbH

Programm

Tagungsprogramm

"Polymerschäume – Perspektiven und Trends"

Tickets

Ticket jetzt zum Bestpreis sichern

Mengenrabatt sichern

3 Teilnehmer erhalten einen Rabatt von bis zu

20 %

auf den Teilnahmepreis

Mitgliederrabatt sichern

SKZ-Mitglieder erhalten einen Rabatt von

15 %

auf den Teilnahmepreis

Hochschulrabatt sichern

Studenten und Mitarbeiter von Hochschulen zahlen nur

350,00 EUR

zzgl. MwSt
Partner

Ein Dank an unsere Partner und Sponsoren

Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner

Sie möchten sich an der Veranstaltung beteiligen?

Referent werden

Aussteller werden

Sponsor werden

Hotels

Empfohlene Hotels am Tagungsort

09.04. - 10.04.2024

Motel One Würzburg
Paradeplatz 4
97070 Würzburg
Zum Hotel
Hotel Würzburg, SKZ Weiterbildung
GHOTEL hotel & living
Schweinfurter Str. 1-3
97080 Würzburg
Zum Hotel
Hotel Rebstock Würzburg, SKZ Weiterbildung
Hotel Rebstock
Neubaustr. 7
97070 Würzburg
Zum Hotel
Hotel Ibis City Würzburg, SKZ Weiterbildung
Ibis Würzburg City
Veitshöchheimer Str. 5b
97080 Würzburg
Zum Hotel
Hote BnB, Wuerzburg, SKZ Weiterbildung
B&B Hotel Würzburg
Veitshöchheimer Str. 18
97080 Würzburg
Zum Hotel
Mercure Hotel Würzburg
Dreikronenstr. 27
97082 Würzburg
Zum Hotel
Hotel Melchior Park
Am Galgenberg 49
97074 Würzburg
Zum Hotel
AC Hotel by Marriott Würzburg
Schweinfurter Str. 12
97080 Würzburg
Zum Hotel
Moxy Würzburg
Schweinfurter Str. 10
97080 Würzburg
Zum Hotel
Hotels genau nach Ihren Wünschen buchen. Sie finden günstige Hotels auf folgender Seite.
Zur Hotelauskunft

Polymerschäume – Perspektiven und Trends

09.04. - 10.04.2024, Würzburg

Inhalt

Der Markt für Polymerschäume hat in Europa ein jährliches Wachstum von ca. 5 %.

Polymerschäume spielen in unserem Leben täglich eine wichtige Rolle. Viele Anwendungen sind dabei nicht direkt sichtbar, wie zum Beispiel die Isolation unserer Häuser, oder im Inneren unseres Kühlschranks. Schäume als Schutz beim Transport von Gütern oder als Becher für den Frühstückskaffee nehmen wir unmittelbar wahr. Ob sichtbar oder unsichtbar. Diese Anwendungen sind alle wichtig für unseren Alltag und bieten besondere Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft.

mehr lesen

Polymerschäume spielen in unserem Leben täglich eine wichtige Rolle. Viele Anwendungen sind dabei nicht direkt sichtbar, wie zum Beispiel die Isolation unserer Häuser, oder im Inneren unseres Kühlschranks. Schäume als Schutz beim Transport von Gütern oder als Becher für den Frühstückskaffee nehmen wir unmittelbar wahr. Ob sichtbar oder unsichtbar. Diese Anwendungen sind alle wichtig für unseren Alltag und bieten besondere Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft.

Polymerschäume können heute aus einer breiten Palette von Kunststoffen, von Polyolefinen bis zu hochtemperaturbeständigen Thermoplasten, hergestellt werden. Durch die richtige Wahl des Polymerwerkstoffs und des Schäumverfahrens können die Eigenschaften der Schaumstoffe für ein breites Spektrum von Anwendungen maßgeschneidert werden.

Zur Beurteilung wie auch zur Herstellung und Verarbeitung von Polymerschäumen gehört ein Grundverständnis bezüglich der vielfältigen Einflussparameter auf die Eigenschaften. Diese werden vom Raumgewicht, der Polymermatrix und der Schaummorphologie bestimmt. Bei der Auswahl für eine praktische Anwendung sind neben dem Preis das Wärmeisolationsvermögen, die Schallabsorption oder das Brandverhalten entscheidend. Die Vielzahl der am Markt befindlichen Schäume macht die richtige Wahl vielfach schwierig.

Das Vortragsprogramm gibt daher einen breiten Überblick hinsichtlich moderner Entwicklungen und aktueller Anwendungen auf dem Schaumsektor. Dabei werden zunächst Grundlagen zur Physik der Schaumherstellung und zur Rheologie des Schäumens vorgestellt.

Die Fachtagung richtet sich an Fachleute der verarbeitenden Industrie ebenso wie an industrielle Anwender. Ihnen bietet sich die Möglichkeit sich in den Bereichen der Planung, Prozessentwicklung, Forschung und Entwicklung, Produktion, Anwendungstechnik und Kundenbetreuung einen breiten Überblick über Grundlagen und moderne Entwicklungen im Schaumstoffbereich zu verschaffen.

Wir freuen uns darauf, Sie in Würzburg zu treffen!

  • Moderne Entwicklungen
  • Aktuelle Anwendungen
  • Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung
  • Zukunftsthemen
  • Fundierter Einblick in die Welt des Schäumens

Folgen Sie diesem Event auch bei

Tagungsleitung

Volker Alstaedt, SKZ Bildung

Prof. Dr.-Ing. Volker Altstädt

Neue Materialien Bayreuth GmbH

Programm

Tagungsprogramm

"Polymerschäume – Perspektiven und Trends"

Service

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tagungsorganisation

Nathalie Spiegel
Würzburg
+49 931 4104-233

Veranstaltungsort

SKZ Modellfabrik
Friedrich-Bergius-Ring 21
97076 Würzburg
Route berechnen
Bewertung

Das sagen unsere Teilnehmer

4.7 von 5

Qualität der Vorträge:

Moderation:

Organisation:

Veranstaltungsort:

Catering:

Maria Schulze

W. Köpp GmbH & Co. KG

"Trotz der schwierigen Situation wurde die Präsenzveranstaltung sehr gut durchgeführt, dafür großes Lob.
Videovortrag extrem interessant, sehr starke neue Erkenntnisse."

Dr. Thomas Neumeyer

Neue Materialien Bayreuth GmbH

"Präsenztagung in toller Location. Hervorragender Austausch und Möglichkeit für neue Kontakte in den Pausen!"

Jens Grunwald

Izoblok by BEWI

"Weites Themenfeld mit guten Referenten. Gut Wöllried gab den passenden Rahmen für eine inhaltlich und organisatorisch passende Tagung, der Hofkeller das freundliche Kennenlernen."

Sebastian Harm

Chemische Fabrik Budenheim KG

"Mir hat die besondere Auswahl der Referenten/Vorträge, das Zeitmanagement und das Abendprogramm besonders gut gefallen."

Ulla Trommersdorff

Sulzer Chemtech

"Die Veranstaltung bietet eine vielfältige Möglichkeit zum Austausch!"

Nils Klamor

BASF Polyurethanes GmbH

"Die Nachhaltigkeitsaspekte, alternative Verschweißungsmethoden und das breite Spektrum an Vortragsthemen hat mir besonders gut gefallen."

Bernd Paul

Leistritz Extrusionstechnik GmbH

"Eine hervorragend organisierte Tagung mit einem super Teilnehmerkreis und tollen Vorträgen. Es hat allen, mit denen ich gesprochen habe, super gefallen. Ich freue mich schon heute auf die nächste Veranstaltung. Also noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön vom Team Leistritz an das Team vom SKZ und natürlich an Herrn Professor Volker Altstädt."

Harald Heitkamp

HeiQ - Heitkamp Kunststofftechnik

"Sehr umfangreiches Programm mit hoher Qualität!"

Thomas Frank

Neue Materialien Bayreuth GmbH

"Die Location und das Programm der Abendveranstaltung war hervorragend! Die Vorträge waren sehr interessant und vor allem auch über aktuelle Themen!"

Jürgen Willetal

Alporit AG

"Ich möchte mich nochmals bedanken für die wunderbare Organisation dieser Tagung. Der Austragungsort war spitzen mäßig gewählt, die Verpflegung und Betreuung bestens und die Vorträge der Referenten sehr gut ausgewählt und interessant."
 

Dr. Rolf Albach

Covestro Deutschland AG

"Vielen Dank für die perfekt organisierte Tagung mit so vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!"

Das SKZ in Zahlen

0
+
Zufriedene Teilnehmer
Zufriedene Teilnehmer
0
+
Aktive Netzwerk-Mitglieder
Aktive Netzwerk-Mitglieder
0
+
Prüfnormen im Testlabor möglich
Prüfnormen im Testlabor möglich
0
+
Kunststoff-Experten am SKZ
Kunststoff-Experten am SKZ

Polymerschäume – Perspektiven und…

Polymerschäume –…

09.04. - 10.04.2024, Würzburg
Created with Sketch.
Termin im Kalender speichern
Created with Sketch.
Diese Seite jetzt teilen!

1.390,00 EUR

Jetzt anmelden Anmelden

Alle News zur Veranstaltung
„Polymerschäume – Perspektiven und Trends“

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie zeitnah alle Neuigkeiten zur Veranstaltung.

We need your data to be able to inform you about the current status of the conference. You can find more details in our Datenschutzerklärung.
Anmeldung
Polymerschäume – Perspektiven und Trends

Ihr direkter Ansprechpartner

Céline Wohlfahrt
Messeorganisation | Teilnehmermanagement
Würzburg
c.wohlfahrt@skz.de
Präsenzveranstaltung
Ort
SKZ Modellfabrik
Friedrich-Bergius-Ring 21
97076 Würzburg
Kosten
1.390,00 EUR
Dauer
2 Tage
Beginn
09.04.2024, 09.00 Uhr
Ende
10.04.2024, 13.00 Uhr
Alle Informationen anzeigen

Angaben zum Unternehmen
Abweichende Rechnungsanschrift angeben
Abweichende Rechnungsanschrift löschen
Angaben zum Teilnehmer
Weitere Teilnehmer hinzufügen
Bemerkung
Sie haben einen Rabatt-Code?
Spamschutz
Der Sicherheitscode muss in Großbuchstaben/Zahlen angegeben werden
Datenschutz
We need your data to register you for this conference and to inform you about the current status. We also need this data to send you the registration confirmation and invoice. You can find more details in our Datenschutzerklärung.
1.390,00 EUR

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.