Extrudieren

Prozesse und Verfahrensauslegung


Die Extrusion ist ein kontinuierliches Verfahren zur Herstellung von Kunststoffprofilen unterschiedlichster Geometrien. Im Verarbeitungstechnikum des SKZ stehen hierfür verschiedene Extruder sowie die notwendige Peripherie zur Herstellung von Rohren, Folien und Profilen zur Verfügung, welche sich eng an industriellen Anlagen orientieren. Mithilfe dieser Ausstattung können bestehende Herstellungsprozesse optimiert, neue Verfahren entwickelt und Mustermengen angefertigt werden. Zudem ist diese speziell auf die Anforderungen einer Forschungseinrichtung abgestimmt. Im Mittelpunkt der Aktivitäten im Bereich Extrusion stehen somit die praxisnahe Forschung und die Umsetzung der hieraus gewonnenen Ergebnisse in Produktionsanwendungen.

Weitere Informationen zu unseren Aktivitäten in diesem Bereich geben Ihnen gerne die unten genannten Ansprechpartner.

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK