Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Online Fragebogen Umweltrelevanz

Umweltrelevanz

Bitte füllen Sie bei Verfahren nach ISO 14001 diesen Fragebogen für jeden Standort gesondert aus.  Bitte machen Sie zu allen aufgeführten Punkten entsprechende Angaben.  Alle Angaben werden von der SKZ-Cert GmbH vertraulich behandelt!

Firma:

Standort:

Mitarbeiterzahl des Standorts:

Beschreiben Sie bitte die Standortumgebung (Gewerbegebiet, Wasserschutzgebiet, ...):
Wie groß ist Ihr Standort etwa? Gibt es räumlich stark getrennte Bereiche (Bsp. Lagerhalle nicht in unmittelbarer Nähe zur Produktionshalle)? Bitte kurze Beschreibung:

Gibt es Hinweise auf Altlasten?

nein      ja

Falls ja, welche? Bitte kurze Beschreibung:

Welche umweltrelevanten Tätigkeiten führen Sie am Standort durch (Bsp.: Fertigungsverfahren, Heizungsarten, Nutzung von Ressourcen wie Energie und Wasser, Abfallsammlung, Emissionen, Fuhrpark, usw.)?

Welche Stoffe (Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe) setzten Sie überwiegend ein?

Bitte listen Sie Ihre Anlagen und Maschinen grob auf (Bsp. Spritzgießmaschinen, Werkzeugbearbeitungsmaschinen, Lackieranlagen, Tankstellen, usw.):

Bitte listen Sie in Ihrem Unternehmen eingesetzte Gefahrstoffe (gem. Gefahrstoffverordung) grob auf:

Gibt es Lager für Gefahrstoffe?

  ja     nein

Welche Mengen an Gefahrstoffen werden etwa gelagert?

Bitte listen Sie die in Ihrem Unternehmen eingesetzten wassergefährdenden Stoffe (Öle, Diesel, Kühlschmierstoffe usw.) grob auf:

Gibt es Lager für wassergefährdende Stoffe (auch Heizöltanks)?

ja     nein

Welche Mengen an wassergefährdenden Stoffen werden etwa gelagert?

Betreiben Sie genehmigungspflichtige Anlagen nach 4. BImSchV?

ja     nein

Falls ja, geben Sie bitte für die Anlage(n) Nummer und Spalte nach Anhang der 4. BImSchV an:
(Bsp. Anlage _____ - Nr.: _____ - Spalte: _____ )

Unterliegen Betriebsbereiche der Störfallverordnung (12. BImSchV)?

  ja      nein

Falls ja, welche? Warum?

Setzen Sie organische Lösemittel oder leichtflüchtige halogenierte organische Verbindungen ein?

  ja     nein

Falls ja, welche? Wo? In welchen Mengen?

Für welche Anlagen/Bereiche bestehen sonstige umweltrelevante Auflagen und /oder Genehmigungen? Bitte listen Sie diese auf:

Sind Sie verpflichtet zur Bestellung von Betriebsbeauftragten für

 Immissionsschutz  ja     nein

 Gewässerschutz  ja     nein

 Abfall  ja     nein

 Sonstige  ja,    nein.

Fallen bei Ihnen gefährliche Abfälle an?

ja     nein

Gibt es in Ihrem Unternhemen Lärmbereiche?

über 80 dBA?  ja  nein             

über 85 dBA?  ja   nein

Gibt es sonstige bisher noch nicht genannte aber zu berücksichtigende umweltrelevante Belange?

  ja, welche      nein.
Ansprechpartner, Telefon / Email für Rückfragen:

FB 201 Umweltrelevanz

Revision 1198