Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Wie wird eine Zertifizierung umgesetzt?

Re-Zertifizierung

Nach drei Jahren kann das Unternehmen erneut entscheiden, inwieweit es sich wieder Re-zertifizieren lässt. Der Aufwand für eine Re-Zertifizierung ist in der Regel geringer als der einer Neu-Zertifizierung, es sei denn, die Mitarbeiterzahlen haben sich drastisch erhöht.


Mit einer Re-Zertifizierungsquote von durchschnittlich 97-98% erzielen wir seit Jahren sehr gute Ergebnisse, was nicht zuletzt für eine hohe Kundenzufriedenheit und eine professionelle Kundenbetreuung steht.

 

zurück zum Kreislauf der Zertifizierung