Wie wird eine Zertifizierung umgesetzt?

Angebotsphase und Vor-Ort-Besuch

Nach der Kontaktaufnahme erhält das Unternehmen ein maßgeschneidertes Angebot. Die Angebotsbasis sind dabei der zu zertifizierende Standard (ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001 oder deren Kombination), die Anzahl der Mitarbeiter, ggf. einzubeziehende Produktionsstandorte und die Frage nach der Produktentwicklungsverantwortung.

Gerne bieten wir unseren Neukunden die Möglichkeit eines i.d.R. kostenlosen Vor-Ort-Besuchs. Dieser gerne in Anspruch genommene Service unterscheidet sich deutlich von der Vorgehensweise unserer Marktbegleiter und wird sehr häufig in Anspruch genommen. Neben der Klärung offener Punkte hat das Unternehmen hier auch die Möglichkeit, mit dem verfahrensbetreuenden Auditor Kontakt aufzunehmen und Auditschwerpunkte kennen zu lernen.
 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK