Das Schülerlabor

Von der Idee zum fertigen Produkt

 

Das SKZ Lab bietet Schulklassen die Möglichkeit, aktiv in die Welt der Kunststoffe zu blicken und einen Tag im Betriebsalltag der Kunststoffproduktion zu verbringen.
 

In fünf Teams simulieren die Schüler einen Kundenauftrag. Sie entwickeln und erarbeiten das Design, sie lernen mit Maschinen und Werkzeug umzugehen, Kalkulationen zu erstellen, Produktqualität zu überprüfen und an Verbesserungen zu arbeiten. Das Kommunikationsteam ist zum Beispiel den ganzen Tag mit einer Kamera unterwegs, um den Tag zu dokumentieren. Zusätzlich ist es für den Informationsfluss zwischen den Gruppen verantwortlich.

Naturwissenschaften wie hier die Kunststofftechnologie außerhalb der Schule zu erleben, verschafft den Jugendlichen einen ganz besonderen Reiz: Es können Geräte und Techniken vorgestellt und ausprobiert werden, die in der Schule in der Regel nicht zur Verfügung gestellt werden können. Die Schüler erleben an diesem Tag Verantwortung zu übernehmen, Informationen zu erarbeiten und richtig weiter zu geben, Zusammenhänge zu erkennen und zu nutzen. Sie können selbstständig Wissen erarbeiten, Entscheidungen treffen, Informationen weitergeben und Prozesse in Gang setzen. Jeder Schüler erhält am Ende des Tages ein Zertifikat, das hergestellte Produkt und die Klasse eine CD mit allen Ergebnissen und Bildern.


Was ist das Ziel?
Die Jugendlichen sollen im Schülerlabor die Möglichkeit erhalten, sich selbstständig Wissen zu erarbeiten, Zusammenhänge zu erkennen, Abläufe zu überblicken und Entscheidungen zu treffen. Außerdem soll die Arbeit im Team und das Interesse an Naturwissenschaften nachhaltig gefördert werden.
 


Weitere Informationen zu unserem Schülerlabor finden Sie in unserem Flyer.   page_white_acrobat   Download PDF



Schulklassen aus ganz Bayern können das SKZ Lab besuchen.
Folgende Schulen haben bereits an unserem Schülerlabor in Würzburg teilgenommen.

 

Besuchen Sie das SKZ Schülerlabor auch im netzwerk WISSEN2 der Stadt Würzburg!

Link_externJunge Forscher Würzburg

 

Vorbild für das SKZ Lab ist das Covestro Science Lab.

Covestro_Logo_RGB_250px

 

 

facebook_like

 

 

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK