Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Das SKZ lädt ein zur Betriebsbesichtigung

Neu im VHS-Programm!

Das VHS-Programm für Januar bis September 2020 ist da. Erstmals bietet das SKZ eine Betriebsbesichtigung an:

Treffpunkt: Haupteingang SKZ, Friedrich-Bergius-Ring 22, 97076 Würzburg
Datum: Montag, 2. März 2020
Uhrzeit: 18 Uhr
Dauer: 2 Std.
Max. TN-Zahl: 20; Min.-TN-Zahl: 10

Das SKZ mit seinen rund 450 Mitarbeitern prüft und zertifiziert sowohl Kunststoffprodukte als auch Unternehmen. Zudem forscht und entwickelt das SKZ neue Produktionstechnologien wie 3D-Druck und Recycling. Daneben nimmt die Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften sowie die Ausrichtung von Fachtagungen mit jährlich rund 10.000 Teilnehmern einen großen Stellenwert ein. Mit einem Jahresumsatz von über 40 Mio. Euro pro Jahr ist das SKZ das größte unabhängige Institut in Würzburg. Getragen wird das SKZ durch ein Netzwerk von mehr als 410 Mitgliedsfirmen und ist damit derzeit weltweit das bedeutendste und dynamischste Netzwerk – wenn’s um Kunststoff geht.

In verschiedensten Geschäftsfeldern unterstützt das SKZ die Unternehmen bei Lösungen für eine verbesserte Kreislaufführung von Kunststoffen. Das Forschungs- und Dienstleitungsportfolio reicht von der rezyklatbasierten Material- und Produktentwicklung über die Entwicklung digitaler Anwendungen, um den Sekundärkunststoffmarkt zu stärken, bis hin zur Optimierung von Wiederaufbereitungsverfahren und der Verarbeitung von Rezyklaten. Am Würzburger Standort am Friedrich-Bergius-Ring ist der Großteil der Labor- und Technikumsflächen sowie die Produktprüfung beheimatet. An dem Abend bietet das SKZ einen Einblick in seine Aktivitäten und Räumlichkeiten und liefert vielleicht die ein oder andere Antwort auf die Frage, ob Plastik eher Fluch oder Segen ist.

Personen, die an Unverträglichkeiten leiden oder schwanger sind, können an der Führung durch das Technikum leider nicht teilnehmen. Personen mit körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung müssten sich bitte vorher anmelden, damit wir den Rundgang entsprechend anpassen können.

Anmeldung: info@vhs-wuerzburg.de, Tel: 0931/3559320, Kursnr.: 11132A, 5,00 € (o.E.)

TechnologieZ_Tag