Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Das SKZ auf den Meusburger Werkzeug- und Formenbautagen

05/11/2019

Vom 10. bis 11. Oktober 2019 präsentierte das SKZ seine Spritzgießkompetenzen auf den Meusburger Werkzeug- und Formenbautagen in Bregenz direkt im Bregenzer Festspielhaus.

Neben einem abwechslungsreichen Tagungsprogramm mit spannenden und interessanten Vorträgen rund um das Thema Spritzgießwerkzeug- und Formenbau, bestand ebenfalls die Möglichkeit die Produktionshallen der Firma Meusburger zu besichtigen.

Die präsentierten Themen ergänzen optimal die Schulungsangebote des SKZ. Auf dem Plan standen unter anderem „Heißkanalformen effizient konfigurieren“, „Funktionsintegration in Spritzgusswerkzeugen“ oder auch „Prozessoptimierung“. Das SKZ bietet hierzu als kompetenter Ansprechpartner in allen Fragestellungen der Kunststoffbranche unter anderem folgende Weiterbildungen an:

  • Konstruieren von Spritzgießwerkzeugen
  • Spritzgießwerkzeuge effizient temperieren
  • Qualitätspritzgießen mit Heißkanaltechnik
  • Statistische Versuchsplanung in der Spritzgießverarbeitung

Auch der Kompaktlehrgang „Geprüfter Werkzeugkonstrukteur für Spritzgießwerkzeuge“ mit anschließender Abschlussprüfung bietet für Mitarbeiter in diesem Bereich ebenfalls einen hohen Mehrwert.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen und Kursen
 

IMG_0230

Im Oktober präsentierte das SKZ seine Spritzgießkompetenzen auf den Meusburger Werkzeug- und Formenbautagen.