MESOS reloaded - DOE 4.0

Erkennen von Zusammenhängen zwischen Maschinen- bzw. Verarbeitungsparameter und messbaren Qualitätsmerkmalen eines Produktes
07/05/2018

Nach einer Markpräsenz von 26 Jahren zeigt das SKZ mit dem neuen MESOS-Release V4.1 wie die Zukunft der statistischen Versuchsmethodik aussieht.
Das nach wie vor hohe Interesse der Industrie an einer DOE-Software, die intuitiv zu bedienen ist und maßgeschneiderte Auswertungen liefert ist der Impulsgeber gewesen für die Weiterentwicklung von MESOS. Das neue Release beinhaltet daher neue Möglichkeiten und Verbesserungen in all den von den Usern geliebten und bekannten Funktionen.
Doch worauf können sich die Anwender mit dem neuen Release u. a. freuen:
-    Zahlreiche neue Versuchsplantypen mit besseren Anpassungsmöglichkeiten des Versuchsumfangs auf die Problemstellung
-    Umfangreiche Erweiterungen in den graphischen Ergebnisdarstellung und Effektgrafiken
-    Viele Interpretationsbeispiele die direkt in der kontextsensitiven Hilfe zum aktuell sichtbaren Menüfenster angeboten werden
-    Assistive Unterstützung beim Anlegen, Auswerten und Interpretieren eines Projektes
Bereits bekannte und bewährte Funktionen wie beispielsweise die Bestimmung einer „robusten“ Maschineneinstellung, die schwankungsarm (geringe Qualitätsstreuungen von Zyklus zu Zyklus) ist, unempfindlich auf Störungen (z. B. Chargenschwankungen) reagiert und die Sollwerte der Merkmale möglichst gut annähert, sind nach wie vor verfügbar.

MESOS V4.1 ist deshalb nicht nur für Kunststoffverarbeiter wie Spritzgießer, Extrudeure, Schweißer etc. nutzbar, sondern kann bei allen Prozessen eingesetzt werden, um nach den Regeln der Versuchsmethodik die Zusammenhänge zwischen Maschinen- bzw. Verarbeitungsparameter und messbaren Qualitätsmerkmalen des Produktes zu finden. Auf diese Weise lassen sich einfach Prozesse optimieren, es können Prozessfenster definiert werden und damit Bemusterungszeiten sowie Ausschuss signifikant reduziert werden.

Exklusiv zum Release von MESOS V4.1, bietet das SKZ im Bündel mit der Software eine kostenlose Schulung am 29. November 2018 am SKZ in Würzburg an. Bei dieser Schulung lernen Teilnehmer die Möglichkeiten und den Umgang mit MESOS kennen und erhalten außerdem Tipps zur praktischen Anwendung anhand von Beispielen und selbst erstellen Projekten.  
 
Informationen & Anmeldung zur MESOS-Schulung: www.skz.de/110

Für alle, die MESOS noch nicht kennen, besteht die Möglichkeit, sich die Demoversion von MESOS V4.1 auf den eigenen PC herunter zu laden!

Mehr über MESOS unter: www.skz.de/8422

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK