Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Die Abschlüsse der SKZ-Akademie

Berufliches Engagement zahlt sich aus!

16/01/2020

Die Abschlüsse der SKZ-Akademie erfreuen sich großer Beliebtheit. Ende November 2019 konnte das SKZ drei Absolventen im Bereich Spritzgießen gratulieren: Peter Reichenberger von der 3M Deutschland GmbH und Silven Hein von der HEXPOL TPE GmbH bestanden die Prüfung zum Prozessoptimierer und Jochen Geier von der SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG erhielt sein Zertifikat zum Qualitätssicherungsexperten.

Die Teilnehmer konnten ihre Abschlüsse durch Spezialisierungen in unterschiedlichen Fachgebieten individuell auf die an sie gestellten Anforderungen in ihren jeweiligen Betrieben gestalten. Das in vielen theoretischen Vorträgen und praktischen Übungsstunden erlangte und vertiefte Wissen können die Absolventen direkt in ihrem Betrieb umsetzen. Während der Ausbildung hatten die Teilnehmer auch Gelegenheit, die unterschiedlichen Bereiche des SKZ und die wunderschöne Stadt Würzburg kennen zu lernen.
 
Die Ausbilder und Trainer freuen sich, wenn die in der SKZ-Akademie geknüpften Kontakte zukünftig vertieft werden können. Die Experten des SKZ sind immer gerne bereit, bei kritischen Themen oder Fragestellungen rund um Kunststoff beratend zur Seite zu stehen und wünschen den Absolventen für ihre berufliche Zukunft viel Erfolg.

Abschluss-SG

Die drei Absolventen der SKZ-Akademie mit ihren Ausbildern Bernhard Hennrich (links) und Robert Held (rechts)