Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Lehrgang „ABC der PVC-Extrusion“

Die materialtechnischen Besonderheiten von PVC erfordern eine entsprechend angepasste Verfahrenstechnik zur Verarbeitung dieses Kunststofftyps. Besonders der Extrusionsprozess zur Herstellung von Halbzeugen wie z.B. Profilen oder Rohren unterliegt daher im besonderen Maße den Herausforderungen an eine angepasste Prozesstechnik. Im Rahmen des SKZ-Lehrgangs „ABC der PVC-Extrusion“ werden den Teilnehmern entsprechende Grundlagen zur Rezepturerstellung, Aufbereitung, Verarbeitung und Charakterisierung des Werkstoffs PVC vermittelt. Somit erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Überblick über die für die Herstellung von PVC-Produkten notwendigen Verfahrensschritte sowie Charakterisierungsmöglichkeiten der erzeugten Produkte. Der Lehrgang bietet hierbei besonders durch zahlreiche praktische Vorführungen detaillierte Einblicke in die Welt der PVC-Verarbeitung.

Weitere Informationenen rund um den Lehrgang sowie das Lehrgangsprogramm finden Sie hier.