Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Biopolymere

Bereits seit einigen Jahren beschäftigt sich das SKZ mit dem Thema Biopolymer-Werkstoffe. Trotz großem Potenzial sind viele der am Markt verfügbaren Biopolymere ohne weitere Modifizierung nur in einem kleinen Anwendungsbereich einsetzbar. Durch Compoundierung mit geeigneten Zuschlagstoffen können sie jedoch für gezielte Anwendungen optimiert werden.

Im Fokus unserer Aktivitäten liegen neben der Materialauswahl und Rezepturoptimierung die Entwicklung und Optimierung der notwendigen Verfahrenstechniken sowie die Charakterisierung der entwickelten Materialien und Bauteile nach nationalen und internationalen Normen. Hierfür steht eine exzellente Ausstattung mit verschiedensten Compoundier- und Extrusionsverfahren zur Verfügung.

Informieren Sie sich unten über unsere Aktivitäten in diesem Bereich.