Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Erste Faserverbund-Sandwich-Tagung in Halle (Saale)

grafik

Sandwichbauweise auf Basis von faserverstärkten Kunststoffen ermöglicht hocheffiziente Leichtbaustrukturen und leistet somit bereits einen enormen Beitrag zur Ressourcenschonung in einer Vielzahl von Anwendungen.

Während „Leichtbau“ in vielen Tagungen und Konferenzen sehr breit thematisiert wird, gibt es weltweit nur wenige Konferenzen mit dem Fokus Sandwichbauweise und Sandwichkernwerkstoffe.

Erstmals widmet sich am 5. und 6. Februar 2020 die Faserverbund-Sandwich-Tagung in Halle (Saale) speziell diesem Thema und beleuchtet Trends aus der Material- und Technologieentwicklung.

Neben dem fachlichen Austausch und der Gelegenheit zum Netzwerken, sollen neue Einsatzfelder von Sandwich-Materialien aufgezeigt und diskutiert werden.

Veranstalter der Fachtagung sind ThermHex Waben GmbH und Fraunhofer IMWS. Unterstützt wird die Veranstaltung durch das KUZ, das SKZ – Das Kunststoff-Zentrum sowie Carbon Composites e. V..

Weitere Informationen: http://www.faserverbund-sandwich.de