DE
Veranstaltungen

Termine finden

Kurse

Wissen schafft Werte
Die Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren und Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist Gründungszweck des SKZ und unsere Mission. Seit 1961 ist das SKZ die Adresse der Branche für betriebliche Weiterbildung. Mit dem Wissen Ihrer Mitarbeiter schafft Ihr Unternehmen Werte. 

Abschlüsse & Meister
SKZ Abschluss, SKZ Bildung

Die SKZ-Akademie
Jeder hat andere Voraussetzungen und Ziele. Das erfordert flexibel individualisierbare Weiterbildungsangebote, die gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dafür steht das SKZ mit über 50 Jahren Erfahrung als DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Anbieter von Qualitätsweiterbildung und jährlich über 10.000 Teilnehmern.

Zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online
Inhouse-Schulung
Whitepaper
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Kooperationsprojekte
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
Nachhaltigkeit
Zurück

Termin auf Anfrage

Thermoformen technischer Bauteile

4.2/5 (45 Bewertungen)
Created with Sketch.
Diese Seite jetzt teilen!
Inhalt

Nach der coronabedingten Zwangspause im vergangenen Jahr findet die beliebte SKZ-Thermoform-Fachtagung im April 2022 in Würzburg/Rottendorf wieder in Präsenz statt. Der Fokus liegt dabei auf den Schwerpunktthemen Nachhaltigkeit und Reduktion des CO2-Fußabdrucks sowie entsprechenden Lösungsansätzen - von der Herstellung der Rohstoffe bis hin zu zukünftigen Lösungen, um ein Bauteil am Ende des Lebenszyklusses einer weiteren sinnvollen Nutzung zuzuführen. Das Programm spannt einen breiten Bogen ent…

mehr lesen

Nach der coronabedingten Zwangspause im vergangenen Jahr findet die beliebte SKZ-Thermoform-Fachtagung im April 2022 in Würzburg/Rottendorf wieder in Präsenz statt. Der Fokus liegt dabei auf den Schwerpunktthemen Nachhaltigkeit und Reduktion des CO2-Fußabdrucks sowie entsprechenden Lösungsansätzen - von der Herstellung der Rohstoffe bis hin zu zukünftigen Lösungen, um ein Bauteil am Ende des Lebenszyklusses einer weiteren sinnvollen Nutzung zuzuführen. Das Programm spannt einen breiten Bogen entlang der gesamten Wertschöpfungskette: hochkarätige Referent*innen werden die Hintergründe zum Thema CO2-Footprint und Circular Economy beleuchten, die Aktivitäten der Extrudeure und der Wissenschaft vorstellen und abschließend auf die Neuigkeiten aus Sicht von Thermoformern und Maschinenlieferanten eingehen. Bei der Abendveranstaltung wird es in geselliger Wirtshausatmosphäre möglich sein, sich mit den Referent*innen und anderen Tagungsteilnehmer*innen persönlich auszutauschen und zu netzwerken. 

Nachdem sich die Tagung bereits im Jahr 2017 mit dem Thema „Circular Economy und Umweltlabels - was tut sich?“ beschäftigt hat, wollen wir dieses wichtige Thema erneut aufgreifen und es noch umfassender behandeln, denn natürlich gewinnt die End-of-Life-Cycle-Betrachtung angesichts der massiv gesteigerten Sensibilität gegenüber der Klimaerwärmung an immer größerer Bedeutung. Auch müssen wir uns heute schon mit dem CO2-Grenzausgleichsmechanismus im Green Deal der Europäischen Kommission (Carbon Border Adjustment Mechanism CBAM) befassen, der ab 2026 zu einer Neudefinition der globalen Wertschöpfungskette führen und bedeutende Auswirkungen auf die Thermoform-Branche haben wird.

Die veränderten Rahmenbedingungen und die Corona-Pandemie regen auch immer zum Nachdenken und Handeln an, deshalb wollen wir neue Wege beschreiten. Sie sind herzlich zum Gedankenaustausch eingeladen! 

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln statt.

  • Schwerpunktthemen entlang der Wertschöpfungskette: Nachhaltigkeit, Reduktion des CO2-Fußabdruckes und Lösungsansätze
  • Einblick in die Aktivitäten der Extrudeure und der Wissenschaft
  • Neuigkeiten aus der Sicht von Thermoformern und Maschinenlieferanten
  • Auswirkungen CO2-Grenzausgleichsmechanismus im Green Deal der Europäischen Kommission (Carbon Border Adjustment Mechanism CBAM)  
  • Attraktives Rahmenprogramm und persönliche Betreuung vor Ort

Folgen Sie diesem Event auch bei

Tagungsleitung

Dr. Johann Kappacher

Geschäftsführer

Weitere Infos zur Tagung

Unser Hygienekonzept

Die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen liegt uns besonders am Herzen. Wir haben ein Hygienekonzeptfür unsere Tagungen entwickelt, das bereits seit Juli 2020 erfolgreich umgesetzt wird. So können sich Teilnehmer*innen bei SKZ-Präsenzveranstaltungen maximal sicher fühlen.

Hotelkontingent - Networking auch außerhalb der Tagung fortsetzen

Sollten Sie mit anderen Tagungsgästen im selben Hotel wohnen wollen, haben wir für Sie ein Abrufkontingent bis zum 30. März 2022 bei folgendem Hotel reserviert:

Hotel „Zur Stadt Mainz“
Semmelstraße 39, 97070 Würzburg

+49 (0) 931 – 206777-0 | info@zurstadtmainz.de
EZ mit Frühstück 119,00 Euro
Stichwort: SKZ

Für folgende Hotels können wir Ihnen leider kein Zimmerkontingent anbieten, möchten Ihnen diese aber gerne empfehlen:

GHOTEL hotel & living Würzburg
Schweinfurter Straße 3, 97080 Würzburg

T +49 931 35962 – 0 |  wuerzburg@ghotel.de

Best Western Premier Hotel Rebstock
Neubaustraße 7, 97070 Würzburg

T +49 931-3093-0 | rebstock@rebstock.com

Die Hotels liegen sehr zentral in der Innenstadt. Der Tagungsort liegt in Würzburg/Rottendorf ca. 7 km außerhalb von Würzburg, am besten mit dem Auto oder Taxi ereichbar.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf auf der Übersichtskarte auf dieser Seite. Die Zahlungs- und Stornobedingungen des jeweiligen Hotels erfahren Sie bei der Reservierung auf Nachfrage direkt beim Hotel.

Tickets

Ticket jetzt zum Bestpreis sichern

Mengenrabatt

3 Teilnehmer erhalten einen Rabatt von bis zu

20 %

auf den Teilnahmepreis

Mitgliederpreis

SKZ-Mitglieder erhalten einen Rabatt von

15 %

auf den Teilnahmepreis

Hochschulpreis

Studenten und Mitarbeiter von Hochschulen zahlen nur

350,00 EUR

zzgl. MwSt
Partner

Ein Dank an unsere Partner und Sponsoren

Silber Sponsor
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner
Medienpartner

Sie möchten sich an der Veranstaltung beteiligen?

Referent werden

Aussteller werden

Sponsor werden

Hotels

Empfohlene Hotels am Tagungsort

Hotel & Restaurant "Zur Stadt Mainz"
Semmelstraße 39
97070 Würzburg
Zum Hotel
ab 119,00 EUR
Kennung: SKZ
Hotel Würzburg, SKZ Weiterbildung
GHOTEL hotel & living ***s
Schweinfurter Straße 1-3, 97080 Würzburg
Zum Hotel
ab 119,00 EUR
Kennung: 150322SKZ
Hotel Rebstock Würzburg, SKZ Weiterbildung
Hotel Rebstock ****
Neubaustraße 7, 97070 Würzburg
Kennung: SKZ
Zum Hotel
ab 149,00 EUR
Kennung: SKZ
Maritim Hotel Würzburg, SKZ Weiterbildung
Maritim Hotel Würzburg ****
Pleichertorstr. 5
97070 Würzburg
Zum Hotel
ab 121,00 EUR
Kennung: SKZ
Dorint Hotel Würzburg, SKZ Weiterbildung
Dorint Hotel Würzburg ****
Eichstr. 2, 97070 Würzburg
Zum Hotel
Kennung: SKZ
Hotel Wittelsbacher Hoeh Würzburg, SKZ Weiterbildung
Ringhotel Wittelsbacher Höh Würzburg ***s
Hexenbruchweg 10, 97082 Würzburg
Zum Hotel
Kennung: SKZ
Hotel Ibis City Würzburg, SKZ Weiterbildung
Ibis Würzburg City
Veitshöchheimer Straße 5b, 97080 Würzburg
Zum Hotel
ab 102,00 EUR
Kennung: SKZ
Ibis Budget Würzburg, SKZ Weiterbildung
Ibis budget Würzburg Ost
Nürnberger Straße 129, 97076 Würzburg
Zum Hotel
Hote BnB, Wuerzburg, SKZ Weiterbildung
B&B Hotel Würzburg
Veitshöchheimer Straße 18, 97080 Würzburg
Zum Hotel
Kennung: SKZ
Hotel Gruener Baum, Würzburg, SKZ Weiterbildung
Hotel Grüner Baum Würzburg
Zeller Straße 35/37, 97082 Würzburg
Zum Hotel
Hotels genau nach Ihren Wünschen buchen. Sie finden günstige Hotels auf folgender Seite.
Zur Hotelauskunft

Thermoformen technischer Bauteile

Termin auf Anfrage

Inhalt

Nach der coronabedingten Zwangspause im vergangenen Jahr findet die beliebte SKZ-Thermoform-Fachtagung im April 2022 in Würzburg/Rottendorf wieder in Präsenz statt. Der Fokus liegt dabei auf den Schwerpunktthemen Nachhaltigkeit und Reduktion des CO2-Fußabdrucks sowie entsprechenden Lösungsansätzen - von der Herstellung der Rohstoffe bis hin zu zukünftigen Lösungen, um ein Bauteil am Ende des Lebenszyklusses einer weiteren sinnvollen Nutzung zuzuführen. Das Programm spannt einen breiten Bogen ent…

mehr lesen

Nach der coronabedingten Zwangspause im vergangenen Jahr findet die beliebte SKZ-Thermoform-Fachtagung im April 2022 in Würzburg/Rottendorf wieder in Präsenz statt. Der Fokus liegt dabei auf den Schwerpunktthemen Nachhaltigkeit und Reduktion des CO2-Fußabdrucks sowie entsprechenden Lösungsansätzen - von der Herstellung der Rohstoffe bis hin zu zukünftigen Lösungen, um ein Bauteil am Ende des Lebenszyklusses einer weiteren sinnvollen Nutzung zuzuführen. Das Programm spannt einen breiten Bogen entlang der gesamten Wertschöpfungskette: hochkarätige Referent*innen werden die Hintergründe zum Thema CO2-Footprint und Circular Economy beleuchten, die Aktivitäten der Extrudeure und der Wissenschaft vorstellen und abschließend auf die Neuigkeiten aus Sicht von Thermoformern und Maschinenlieferanten eingehen. Bei der Abendveranstaltung wird es in geselliger Wirtshausatmosphäre möglich sein, sich mit den Referent*innen und anderen Tagungsteilnehmer*innen persönlich auszutauschen und zu netzwerken. 

Nachdem sich die Tagung bereits im Jahr 2017 mit dem Thema „Circular Economy und Umweltlabels - was tut sich?“ beschäftigt hat, wollen wir dieses wichtige Thema erneut aufgreifen und es noch umfassender behandeln, denn natürlich gewinnt die End-of-Life-Cycle-Betrachtung angesichts der massiv gesteigerten Sensibilität gegenüber der Klimaerwärmung an immer größerer Bedeutung. Auch müssen wir uns heute schon mit dem CO2-Grenzausgleichsmechanismus im Green Deal der Europäischen Kommission (Carbon Border Adjustment Mechanism CBAM) befassen, der ab 2026 zu einer Neudefinition der globalen Wertschöpfungskette führen und bedeutende Auswirkungen auf die Thermoform-Branche haben wird.

Die veränderten Rahmenbedingungen und die Corona-Pandemie regen auch immer zum Nachdenken und Handeln an, deshalb wollen wir neue Wege beschreiten. Sie sind herzlich zum Gedankenaustausch eingeladen! 

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln statt.

  • Schwerpunktthemen entlang der Wertschöpfungskette: Nachhaltigkeit, Reduktion des CO2-Fußabdruckes und Lösungsansätze
  • Einblick in die Aktivitäten der Extrudeure und der Wissenschaft
  • Neuigkeiten aus der Sicht von Thermoformern und Maschinenlieferanten
  • Auswirkungen CO2-Grenzausgleichsmechanismus im Green Deal der Europäischen Kommission (Carbon Border Adjustment Mechanism CBAM)  
  • Attraktives Rahmenprogramm und persönliche Betreuung vor Ort

Folgen Sie diesem Event auch bei

Tagungsleitung

Dr. Johann Kappacher

Geschäftsführer

Weitere Infos zur Tagung

Unser Hygienekonzept

Die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen liegt uns besonders am Herzen. Wir haben ein Hygienekonzeptfür unsere Tagungen entwickelt, das bereits seit Juli 2020 erfolgreich umgesetzt wird. So können sich Teilnehmer*innen bei SKZ-Präsenzveranstaltungen maximal sicher fühlen.

Hotelkontingent - Networking auch außerhalb der Tagung fortsetzen

Sollten Sie mit anderen Tagungsgästen im selben Hotel wohnen wollen, haben wir für Sie ein Abrufkontingent bis zum 30. März 2022 bei folgendem Hotel reserviert:

Hotel „Zur Stadt Mainz“
Semmelstraße 39, 97070 Würzburg

+49 (0) 931 – 206777-0 | info@zurstadtmainz.de
EZ mit Frühstück 119,00 Euro
Stichwort: SKZ

Für folgende Hotels können wir Ihnen leider kein Zimmerkontingent anbieten, möchten Ihnen diese aber gerne empfehlen:

GHOTEL hotel & living Würzburg
Schweinfurter Straße 3, 97080 Würzburg

T +49 931 35962 – 0 |  wuerzburg@ghotel.de

Best Western Premier Hotel Rebstock
Neubaustraße 7, 97070 Würzburg

T +49 931-3093-0 | rebstock@rebstock.com

Die Hotels liegen sehr zentral in der Innenstadt. Der Tagungsort liegt in Würzburg/Rottendorf ca. 7 km außerhalb von Würzburg, am besten mit dem Auto oder Taxi ereichbar.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf auf der Übersichtskarte auf dieser Seite. Die Zahlungs- und Stornobedingungen des jeweiligen Hotels erfahren Sie bei der Reservierung auf Nachfrage direkt beim Hotel.

Service

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tagungsorganisation

Nathalie Spiegel
Würzburg
+49 931 4104-233

Veranstaltungsort

Gut Wöllried
Gut Wöllried 13
97228 Würzburg/Rottendorf
Route berechnen
Bewertung

Das sagen unsere Teilnehmer

4.2 von 5

Qualität der Vorträge:

Moderation:

Organisation:

Veranstaltungsort:

Catering:

Christoph Veger

Ernst Hombach GmbH & Co. KG

Entwicklung/Konstruktion/Klebfachkraft

04.04.2019

"Sehr abwechslungsreiche Vorträge, viele Themengebiete wurden abgedeckt und spannend vorgetragen!"

Norbert Keck

DUROtherm Kunststoffverarbeitung GmbH

Vertriebsleiter

04.04.2019

„Glückwunsch! Diese Veranstaltung war sehr gut. Weiter so!“

Ralf Rothfuß

FORMTEC Kunststofftechnik GmbH

Betriebsleiter

04.04.2019

„Besonders gut hat mir die Atmosphäre der Tagung gefallen. Trotz 25 Jahren Erfahrung habe ich noch neue Informationen erhalten. Bei der Abendveranstaltung konnte ich mein Netzwerk ausbauen und bestehende Kontakte festigen. Sympathische Referenten und gute Organisation!“
 

Sandro Glanzmann

SEKISUI ALVEO AG

04.04.2019

"Breiter Mix an Vorträgen!"

Andreas Raap

Durotherm Kunststoffverarbeitungs GmbH

"Die Organisation war sehr gut!"

Michael Bosse

SKZ - KFE gGmbH

"In Präsenz sind (endlich wieder) echte Gespräche mögich - es war eine rundum gelungene Tagung mit genau den Fachleuten, die Ideen für Produktion, Entwicklung und Forschung generieren."

Werner S. Berberich

GEISS AG

"Die Vielfalt der Themen und die professionelle Vorbereitung hat mir besonders gut gefallen."

Wolfgang Daum

GEISS AG

"Endlich wieder eine Präsenztagung des SKZ mit aktuellen Themen an einem neuen, niveauvollen Tagungsort. Schön, dass genügend Zeit blieb, sich mit Referenten und Teilnehmern über laufende Projekte und zukünftige Entwicklungen austauschen zu können."

Das SKZ in Zahlen

0
+
Branchenspezifische Veranstaltungen
Branchenspezifische Veranstaltungen
0
+
Zufriedene Teilnehmer
Zufriedene Teilnehmer
0
Hochmoderne Labore und Technika
Hochmoderne Labore und Technika
0
+
Kunststoff-Experten am SKZ
Kunststoff-Experten am SKZ

Alle News zur Veranstaltung
„Thermoformen technischer Bauteile“

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie zeitnah alle Neuigkeiten zur Veranstaltung.

* Pflichtfelder
Anmeldung
Thermoformen technischer Bauteile

Angaben zum Unternehmen
Abweichende Rechnungsanschrift angeben
Abweichende Rechnungsanschrift löschen
Angaben zum Teilnehmer
Weitere Teilnehmer hinzufügen
Bemerkung
Sie haben einen Rabatt-Code?
Spamschutz
Der Sicherheitscode muss in Großbuchstaben/Zahlen angegeben werden.
1.250,00 EUR

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.