Veranstaltungen

Termine finden

Kurse

Wissen schafft Werte
Die Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren und Fachkräften für die Kunststoffindustrie ist Gründungszweck des SKZ und unsere Mission. Seit 1961 ist das SKZ die Adresse der Branche für betriebliche Weiterbildung. Mit dem Wissen Ihrer Mitarbeiter schafft Ihr Unternehmen Werte. 

Abschlüsse & Meister
SKZ Abschluss, SKZ Bildung

Die SKZ-Akademie
Jeder hat andere Voraussetzungen und Ziele. Das erfordert flexibel individualisierbare Weiterbildungsangebote, die gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Dafür steht das SKZ mit über 50 Jahren Erfahrung als DIN ISO 9001:2015 zertifizierter Anbieter von Qualitätsweiterbildung und jährlich über 10.000 Teilnehmern.

zurück
Vorteile
Mitglieder
Förderer & Partner
Produkte
Verfahren
Überwachung
Produktzertifizierung
Schadensanalyse
Tagungen
Kurse
Abschlüsse & Meister
Online lernen
Inhouse-Schulungen
Material
Prozess
Messtechnik
Kreislaufwirtschaft
Digitalisierung
Qualitätspolitik
Zertifizierungsablauf
Aktuelles
Downloads
Unsere Mission
Standorte
Karriere
Presse
Podcast
zurück

Abschlüsse am SKZ – Bildung, die sich auszahlt

Die Abschlüsse am SKZ in Würzburg bringen den Teilnehmern nicht nur Wissen, sondern führen auch zu Produktivitätssteigerungen für Unternehmen. Das wird am Beispiel der Firma RKW SE deutlich.

Weiterbildung zahlt sich aus. Dass dieser Spruch nicht nur eine leere Floskel ist, wird einmal mehr an einem Beispiel des SKZ ersichtlich. Dennis Becker von der Firma RKW SE absolvierte am SKZ einen modularen Abschluss zur „Fachkraft Compoundieren“. Im Rahmen dieser Weiterbildung werden verschiedene Pflichtmodule und ein Wahlmodul belegt. Vermittelt werden grundliegendes und fachspezifisches Wissen – in diesem Fall zum Thema Compoundieren. Der Fokus liegt dabei auf der Anwendbarkeit in der Praxis. Das erlernte Wissen wird mit einer schriftlichen Abschlussprüfung abgefragt. Dennis Becker absolvierte diese mit Bravour. 

„Mit unseren Abschlüssen am SKZ geben wir den Teilnehmern einen geschlossenen Bildungspfad an die Hand. Unsere Teilnehmer haben durch das erlernte Wissen einen konkreten Nutzen für die tägliche Praxis im Unternehmen“, so Andreas Büttner, Gruppenleiter Bildung für die Themen Materialien, Compoundieren und Extrudieren am SKZ. Im konkreten Fall konnte Dennis Becker durch Anwendung des Erlernten das Schneckendesign auf einem gleichläufigen Doppelschneckenextruder optimieren und dadurch nachweisbare Erfolge erzielen: „Die Inhalte zum Schneckendesign konnte ich direkt in die Praxis umsetzen. Dadurch generiert unser Unternehmen in der Compoundierung nun eine höhere Ausbringung bei gleicher Qualität“, sagt Becker.

Weitere Informationen rund um die Abschlüsse am SKZ

Nach erfolgreicher Prüfung:
Andreas Büttner (rechts) überreicht Dennis Becker die Abschlussurkunde. (Foto: SKZ)

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner:

Andreas Büttner
Gruppenleiter Compoundieren, Extrudieren & Materialentwicklung
Würzburg
+49 931 4104-490
a.buettner@skz.de

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.